Erstellt am 01. Mai 2017, 00:00

Gründerin des Monats Korneuburg. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Nach zehn Jahren in einem internationalen Konzern im Management tätig, entschloss sich Alexandra Holzer ihre Leidenschaft zu Tieren zum Beruf zu machen.

Alexandra Holzer verwöhnt im „Hundesalon Luckydog“ in Eggendorf Vierbeiner.  |  zVg von RIZ

Da Hunde sie bereits ihr ganzes Leben begleitet haben, entschied sie sich die Ausbildung zum Hundefriseur zu absolvieren. Die Berater der NÖ RIZ Gründeragentur waren bei dem Weg, ihre Idee eines eigenen Hundefriseursalons verwirklichen zu können, wichtige Ansprechpartner. Denn egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen und Unternehmerinnen in Niederösterreich kostenlos.

Mit März 2017 war es dann soweit und sie wagt mit ihrem Unternehmen „Hundesalon Luckydog“ in 3463 Eggendorf am Wagram den langersehnten Schritt in die Selbstständigkeit. Jeder Hund hat andere Bedürfnisse und benötigt individuelle Pflege. Alexandra Holzer legt größten Wert auf individuelle Pflege und Betreuung jedes einzelnen ihrer besonderen Kunden. Ob Baden, Trimmen, Schneiden, Scheren, Bürsten oder Pfotenpflege, jeder Hund ist im Salon herzlich willkommen.

Beim Baden werden nur Naturpflegeprodukte verwendet, anschließend wird Ihr Liebling mit einem Hundeföhn getrocknet. Der Firmenname „Luckydog“ steht für die Werte, welche auch im Salon gelebt werden.

Mehr Infos:

www.hundesalon-luckydog.at 

www.riz.at