Erstellt am 01. Mai 2017, 00:00

Gründerin des Monats Mistelbach. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Schon in ihrer Lehrzeit im Waldviertel bewunderte Anna Katharina Küster die Vielfalt der kreativen Möglichkeiten des Friseurberufes.

Anna Katharina Küster ist Gründerin des Monats im Bezirk Mistelbach. Nicht nur ein Haarschnitt, der typ-und fachgerecht geschnitten & gestylt ist, sondern auch eine positive Veränderung.  |  zVg von RIZ

Weiterbildungen und Schulungen, die ihre Schnitt- und Färbetechniken erweitern, gehören nach wie vor zu ihren Freizeitbeschäftigungen. „2010 ergriff ich die Chance, die Ausbildung zur diplomierten Visagistin in einem renommierten Make-up Studio in der Wiener Innenstadt zu absolvieren. Im Juni 2014 legte ich in Wien die Meisterprüfung im Handwerk Friseur und Perückenmacher ab.

Der Künstlereingang der Wiener Staatsoper oder der Backstage-Bereich am Life Ball gehören definitiv zu den besonderen Orten, an denen ich mich im Laufe meiner bisherigen Karriere wiederfinden durfte“, so die Jungunternehmerin. Die Liebe zu ihrem Beruf und der Kunst dahinter führte sie in die Selbständigkeit. Die Liebe führte Anna Katharina Küster auch von Wien ins Weinviertel, wo sie ihre Firma Anna Katharina- Mobiler Service gründete.

„Ich komme gerne zu meinen Kunden im Bezirk Mistelbach nach Hause und bereite Sie für einen Ballbesuch vor oder kreiere einen komplett neuen Look für sie. Außerdem versorge ich meine Kunden mit professionellen Pflegeprodukten für ein lang anhaltendes Ergebnis. Die Besonderheit eines Termins mit mir ist der Wohlfühl-Faktor, und der wird durch die Art der Kommunikation und die Zeit, die ich mir für meine Kunden nehme, gesteigert“, so Küster.

Mehr Infos:

Kontakt Anna Katharina Küster: 0677/61997456

www.riz.at