Erstellt am 03. November 2017, 03:00

von NÖN Redaktion

Bauen mit Freude, Herz und Hirn. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Schon von klein auf machte Josef Fahrnberger das spielende Bauen viel Spaß. So war es naheliegend, dass er sein Hobby zum Beruf machte.

Josef Fahrnberger: „Bauen mit Freude, Herz und Hirn.“  |  zVg von RIZ

Pioniergeist, Motivation und der hohe Einsatz als Bautechniker und -leiter verhalfen ihm zu einem Spezialisten mit viel Erfahrung zu werden. Mit all diesem Know-how lag für ihn der Entschluss die Befähigungsprüfung für das Holzbau-Meistergewerbe zu absolvieren auf der Hand. Seit August 2017 ist Josef Fahrnberger als selbständiger Unternehmer tätig. Verfolgen Sie seinen Lebensweg: Sie bekommen einen Eindruck davon, was es bedeutet, diesen Beruf wirklich gelernt zu haben.

Manchmal werden Kunden mit ihren eigenen Vorstellungen und ihren eigenen Ideen nicht zufriedenstellend bedient, darum ist das Zusammenspiel der verschiedenen Gewerke für das Endergebnis eines Bauprojektes von grundlegender Bedeutung. Durch seine Erfahrung und seinen Ideenreichtum findet er eine hoch-qualitative Lösung für jedes Bauvorhaben und jede Preisklasse.

Zuverlässiger Kundenservice, vom Angebot bis zur preisgünstigen Fertigung bei hoher Qualität, denn sein Ziel ist es ehrliche Leistungen anzubieten. Josef Fahrnberger bietet eine ganze Palette der Zimmereiarbeit an: Planung und Bau von Dachstühlen, Carports, Terrassen, Balkone, Innenausbauten, Holz- und Gartenhäuser, und natürlich auch Sanierungen.

Mehr Infos:

www.deinzimmerer.at
office@deinzimmerer.at
Kontakt Josef Fahrnberger: 0660/4851099

www.riz.at