Erstellt am 01. Dezember 2017, 03:00

von NÖN Redaktion

Worte die von Herzen kommen, gehen zum Herzen!. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Nach über 30jähriger Tätigkeit als Standesbeamtin in Teesdorf und über 1000 Hochzeiten, wollte Eva Fassl ihr eigenes Unternehmen als freie Hochzeitrednerin gründen.

Eva Fassl:Worte die von Herzen kommen, gehen zum Herzen!  |  zVg von RIZ

Es war ihr ein großes Bedürfnis auf eigenen Beinen zu stehen und eigene Wege mit neuen Ideen zu gehen. So wagte sie im Frühjahr 2017 den Schritt in die Selbständigkeit mit ihrer eigenen Firma - Eva Fassl Herzenssachen. Warum Herzenssachen?

„Ich habe meine Berufung zum Beruf gemacht – das heißt – ich muss nie wieder arbeiten! Denn meine „Arbeit“ ist meine Herzenssache und ich stecke mein ganzes Herzblut in meine freien Hochzeitszeremonien, Eheauffrischungen, freie Taufen und Reden für jeden Anlass“, so die Gründerin.

Eva Fassl gestaltet die Zeremonie an jedem Ort und auch zu jeder Tageszeit, so wie es sich ihre Paare wünschen. ALLES IST MÖGLICH! „Für mich ist es sehr wichtig, dass meine Paare sich bei mir wohlfühlen und ich ihren Tag für sie unvergesslich machen darf“, erzählt Eva Fassl.

Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei ihrem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt die Jungunternehmerin vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos:

Kontakt Eva Fassl: 0699/10235380
www.evafassl.at
www.riz.at/bestbusiness 
www.noen.at/bestbusiness

www.riz.at