Erstellt am 01. September 2016, 03:00

Wiener Neustädter Gründerinnen des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Birgit Putz und Jenifer Zizak betreiben das INDIVIDU Einrichtungsgeschäft in Wiener Neustadt.

Putz Wiener Neustadt  |  Hlawatsch

Die große Leidenschaft für Einrichtung und der Sinn fürs Detail verbindet die Neugründerinnen Birgit Putz und Jenifer Zizak. Für sie bot sich eine einmalige Chance, als ihre ehemalige Chefin sich entschied, ihr Einrichtungsgeschäft an die beiden Angestellten abzugeben.

Dank der professionellen Hilfe vom RIZ bei der Erstellung des Businessplans und etwas frischem Wind durch ein neues Design wurde die Eröffnungsfeier am 13. Mai 2016 ein voller Erfolg.

Das INDIVIDU Einrichtungsgeschäft in der Neunkirchnerstraße 22 in Wiener Neustadt bietet Rundumservice für Wohnräume: von Möbel und Stoffen bis hin zu Tapeten und Wohnaccessoires sowie Nähservice, Tapezierservice, Liefer- und Montageservice. „Wir bieten eine individuelle Beratung für jeden Wohnstil, wobei wir sehr viel Wert auf persönliche Wünsche und Einzigartigkeit legen“, so die beiden Damen.

„Qualität statt Quantität“ ist das Motto des INDIVIDU Einrichtungshauses. Jungunternehmer und Jungunternehmerinnen erhalten umfangreiche und professionelle Unterstützung beim Schritt in die Selbstständigkeit vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich.

Egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos unter:

Kontakt: 02622 / 22 858

www.riz.at