Erstellt am 28. Oktober 2015, 17:06

von Advertorial

Badner Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Sébastien Levier hat sich mit „Catering de France“ selbstständig gemacht, um Gaumen zu verwöhnen.

Levier Baden  |  NOEN, zVg von RIZ

„Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks“. Dieser Satz von George Auguste Escoffier beschreibt Sébastien Leviers Zugang zum Kochen. Geboren und aufgewachsen in Frankreich, entdeckte er schon früh die Leidenschaft für seinen zukünftigen Beruf.

Nach der Abschlussprüfung zum Gastronomiefachmann zog es ihn nach London, wo er in renommierten Hotels, unter anderem im The Ritz Hotel London, Erfahrungen sammeln konnte. Danach kam er nach Wien um seine Fertigkeiten in mehreren 5* Hotels, wie dem Hotel Sacher oder dem Hilton Vienna Plaza zu perfektionieren. Als Künstler seines Faches nahm Sébastien Levier auch an mehreren Wettbewerben erfolgreich teil, wie z.B. beim "Goldenen Reindl" in Wien. Nun -16 Jahre später - erlebt er eine neue Schöpfungsphase und wagt den Schritt in die Selbstständigkeit.

Sein Unternehmen "Catering de France" bietet individuelle, kreative Speisen, die nicht nur den Gaumen, sondern auch das Auge verwöhnen. Natürlich sind dafür frische und originale Zutaten eine unverzichtbare Grundlage.
Egal ob Sie die französische Küche lieben, oder sich gern mit innovativen Köstlichkeiten überraschen lassen wollen, Catering de France wird all Ihren kulinarischen Wünschen gerecht. Sébastien Levier zaubert Ihnen ein Catering der gehobenen Ansprüche für jeden Anlass.

Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei seinem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt der Jungunternehmer vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Egal ob es sich um individuelle Beratung, informative Veranstaltungen und unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen in NÖ kostenlos.
 

Mehr Infos unter:

  http://www.cateringdefrance.at
www.riz.at