Erstellt am 31. Dezember 2015, 08:03

Gmünder Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Maria Wandl hat als Coach, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

Wandl Gmünd  |  NOEN

„Ich habe mich sehr geärgert und gekränkt… genau das erzählen mir oft die Menschen, wenn sie sich bei mir melden“, so Maria Wandl in ihrer Tätigkeit als Coach, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin. Coaching bedeutet immer die Entwicklung, eigene Lösungen zu erarbeiten. „Auch mir hat es gut getan, eine fachkompetente Unterstützung von der NÖ RIZ Gründeragentur zu bekommen“, sagt die Gründerin.

Die Fachfrau für Herzensangelegenheiten ist überzeugt: „Manchmal orientieren wir uns zu viel an den äußerlichen Gegebenheiten, anstatt auf unsere Gefühle zu vertrauen, dadurch wird unser Weg oft beschwerlich. In dieser Situation kann es sehr lebendig und erfrischend sein, ein Stück des Weges begleitet zu werden. Manchmal braucht es auch nur einen kleinen Kick, um wieder die Orientierung zu finden. Mit hellen Gedanken, lassen sich wieder positive Situationen in sein Leben ziehen.“

Den Menschen in seinen Bedürfnissen wahrzunehmen, hat für Maria Wandl oberste Priorität. „Wenn es wirklich brennt, ist es besonders wichtig, einen schnellstmöglichen Termin zu finden“, ist das Resümee aus 20jähriger Erfahrung in verschiedensten pädagogischen Bereichen. Der beste Zeitpunkt für den Schritt zur Reise selbst, ist immer jetzt! Das RIZ, die Gründeragentur des Landes Niederösterreich, ist für alle Unternehmensgründer und Jungunternehmer eine wichtige Beratungsstelle. Die RIZ Leistungen sind kostenlos!
 

Mehr Infos unter:

www.riz.at