Erstellt am 01. März 2016, 08:30

Brucker Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Franz Brückls Motto: Service aus Meisterhand.

 |  NOEN, zvg von RIZ

Die letzten 30 Jahre war Franz Brückl schon als Mechaniker tätig. In den letzten 10 Jahren war er Geschäftsführer in einem Autohandel, wo er von der Gründung an in der KFZ-Technik tätig war. In seiner Tiroler Familie hatten Autos von je her einen hohen Stellenwert. Die Liebe zu seiner Frau ließ ihn das Bundesland wechseln und den großen Traum der Selbstständigkeit in die Tat umsetzen.

Der persönliche, faire Umgang und Kontakt mit den Kunden war stets ein großes Anliegen für ihn – einer der Gründe warum Franz Brückl den Schritt in die Selbstständigkeit wagte. „Nach anfänglichen Startschwierigkeiten fängt das Geschäft zügig an sich zu entwickeln. Ich biete Service rund ums Auto sowie Motor- und Getriebereparaturen, Begutachtung lt. § 57a bis 3,5 t, Klima-, Zahnriemen-, Reifen-, Bremsenservice sowie diverse Reparaturen aller Marken an“, so Brückl. Die jahrzehntelange Erfahrung kommt jetzt seinen Kunden zu Gute. Beim Herrichten der Werkstatt galt es einige Hürden zu überwinden, doch nun kann sich der Erfolg sehen lassen. Franz Brückl ist sehr stolz auf seine Werkstatt, wo man gute Serviceleistungen zu fairen Preisen findet.

Mag. Peter Pfaffel vom RIZ unterstützte ihn bei Fragen zur Gründung. Egal ob es sich um individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare handelt, das gesamte RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen in Niederösterreich kostenlos.

Mehr Infos unter:

Kontakt Franz Brückl: 0664/1269960
www.riz.at