Erstellt am 28. Oktober 2015, 17:01

von Advertorial

Hollabrunner Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Harald Brandstetter ist voll und ganz mit der Dachrinnenreinigung beschäftigt.

Brandstetter Hollabrunn  |  NOEN, zVg von RIZ

Harald Brandstetter war schon immer an Arbeiten in der Höhe interessiert, bereits als Kind ist er überall herumgeklettert. „Nach mehreren Berufen bin ich in der Branche der Dachrinnenreinigung gelandet. Ich habe als Arbeiter diesen Beruf 9 Jahre ausgeübt und schließlich beschlossen, mich auf diesem Gebiet selbstständig zu machen“, erzählt Harald Brandstetter stolz.

Im vorigen Jahr hat er seinen Traum schließlich realisiert. Er gründete sein Unternehmen „ReineRinne“ in Hadres. Zunächst hat er nur geringfügig gestartet, jetzt ist er voll und ganz mit der Dachrinnenreinigung beschäftigt. „Tolle Unterstützung hatte ich in diesem Jahr durch meinen ersten Mitarbeiter. Ich bin froh einen Mitarbeiter gefunden zu haben, dem ich voll und ganz vertrauen kann.

Ich arbeite hauptsächlich mit Hausverwaltungen zusammen, aber es zählen auch viele Privatpersonen und Firmen zu meinen zufriedenen Kunden. Das Schönste ist, wenn ich eine positive Rückmeldung von meinen Kunden bekomme, die meine Arbeit auch zu schätzen wissen“, erzählt Harald Brandstetter. Besonders wichtig sind für den Unternehmer Pünktlichkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit sowie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Er verrechnet weder Weg- noch Anfahrtszeiten.

Die Dachrinnenreinigung sollte als Prävention in Anspruch genommen werden, um kostspielige Schäden wie Schimmelbildung, abfallender Putz, Wasserschäden in Räumen etc. zu vermeiden. Unterstützung erhielt Harald Brandstetter von der NÖ RIZ Gründeragentur.
 

Mehr Infos unter:

  http://www.ReineRinne.at
www.riz.at