Erstellt am 23. September 2015, 09:29

von Advertorial

Hollabrunner Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Romana Seidl ist mobile Hundefriseurin in Retz.

Seidl Hollabrunn  |  NOEN, zVg von RIZ

Romana Seidl hat sich als mobile Hundefriseurin in Retz selbstständig gemacht. Sie möchte Kunden erreichen, die sonst nicht oder nur schwierig in einen Hundesalon kommen können. „Ich komme mit sämtlicher Ausstattung eines Hundesalons zu den Kunden ins Haus, wie Schermaschine, Badewanne, Föhn und Trimmtisch.

Im Umkreis von 50 km, also Horn, Mistelbach, Ernstbrunn, Stockerau und Zwettl, fallen keine Transportkosten an, darüber hinaus verrechne ich geringe Anfahrtskosten“, erzählt die frisch gebackene Unternehmerin stolz. Sie bietet professionelle, artgerechte sowie wohltuende und stressfreie Pflege aller Rassen (ohne Fixierung am Tisch), kein nasses Fell beim Nachhause gehen, Hygiene, Sauberkeit, fachgerechte Begutachtung des Hundes, spezielle Beratung, Baden, Föhnen, Bürsten, Kämmen und Entfilzen, Schneiden, Trimmen sowie Ballen-, Augen-, Krallen- und Ohrenpflege an.

Dabei verwendet sie ausschließlich Biopflegeprodukte. Romana Seidl verfügt bereits über das Diplom zum professionellen Hundecoiffeur, es ist ihr aber sehr wichtig, immer auf den neuesten Stand zu bleiben und sich laufend weiterzubilden. Es war schon immer ihr Wunsch sich als Hundefriseurin selbstständig zu machen, leider fehlte ihr aber immer der Mut dazu. Anfang 2015 hat sie beschlossen, ihren Traum zu realisieren.

Umfangreiche Unterstützung gab es vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. 
 

Mehr Infos unter:

Kontakt Romana Seidl: 0680/4029357 
www.riz.at