Erstellt am 01. Februar 2016, 08:33

Zwettler Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Doris Mayerhofer, Diplomierte Gesundheits- und Fitnesstrainerin, gründete ihr Studio in Zwettl.

 |  NOEN, zvg von RIZ

„Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheiten brauchen“, sagte schon Sebastian Kneipp – und Recht hat er. Daher hat es sich Doris Mayerhofer zur Aufgabe gemacht, ihre Kunden individuell zu betreuen.

„Durch Zufall erfuhr ich, dass das ,studio10‘ in Zwettl einen Nachfolger sucht. Ein Neustart in einer völlig anderen Branche ließ mich kurz zögern, doch schließlich wagte ich mit 1. Oktober 2015 den Schritt in die Selbstständigkeit. Ich absolvierte die Ausbildung zum ,Diplomierten Gesundheits- und Fitnesstrainer‘, da mir Gesundheit und Bewegung schon immer wichtig war. Ein großes Anliegen ist es mir, für meine Kunden Zeit zu haben, um Trainingspläne individuell für jede Anforderung und Kunden jeden Alters zu erstellen. In meinem Studio biete ich Powerplate, aber auch völlig freies Personaltraining an, um die Wehwehchen des Alltags zu bekämpfen. Auch Gewichtsreduktion, Muskelaufbau für den nächsten Schiurlaub sowie Ausgleich von muskulären Dysbalancen sind durch gezieltes Training möglich“, erzählt Doris Mayerhofer.

In ihrem Collarium, eine Kombination aus Solarium und Collagenlicht, können sich Kunden nach dem Training entspannen. In 20 Minuten erreicht man im Collarium Vitalisierung, Regeneration und Hautstraffung. Unterstützung auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit erhielt Doris Mayerhofer vom RIZ, der Gründeragentur des Landes NÖ.
 

Mehr Infos unter:

Kontakt Doris Mayerhofer: 0664/3510892
www.riz.at