Erstellt am 01. Juli 2016, 00:00

Ybbstaler Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Isabella Riegler bietet ihr Können auch als fahrende Frisörin im Großraum Ybbsitz an.

Riegler, Ybbstal  |  zVg von RIZ

Isabella Riegler arbeitet seit 18 Jahren als Frisörin. Nach drei Jahren Lehrzeit wechselte sie zu einem Frisör bei dem sie in der Lehrlingsausbildung helfen durfte. Als sie dann bei einem weiteren Frisör als Salonleitung eingestellt wurde, sammelte sie viele wertvolle Erfahrungen.

In dieser Zeit legte sie den Grundstein für ihre jetzige Selbständigkeit. 2010 machte sie sämtliche Prüfungen für dieses Gewerbe. „In meinem Service-Repertoire lege ich mit Damen, Herren und Kinderbedienung auch ein besonderes Augenmerk auf die fast schon in Vergessenheit geratene Fingerwasserwelle siehe Coco Chanel anno 1927. „Diesen Frisurenstil möchte ich nicht nur bei Hochzeit- oder Ballfrisuren sondern auch bei alltäglichen Frisuren einbringen“, so Riegler über ihre Leidenschaft.

Die Jungunternehmerin bietet ihr Können auch als fahrende Frisörin nach telefonischer Terminvereinbarung im Großraum Ybbsitz an. Auch Frisurenpartys sind in ihrem Repertoire bei denen besondere „Schmankerl“ auf ihre Kunden warten. „Ich bin allen sehr dankbar die mich jetzt in die Selbständigkeit begleiten und mich unterstützen u. a. meiner Familie, Freunde und der NÖ RIZ Gründeragentur, welche mir mit Rat und Tat zur Seite steht“, so die Jungunternehmerin zu ihrem Schritt in die Selbstständigkeit.

Mehr Infos unter:

Kontakt Isabella Riegler: 0676/ 50 53 845

www.riz.at