Erstellt am 23. September 2015, 09:29

von Advertorial

Kremser Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Franz Kinastberger ist Zimmermeister und Dachdeckermeister mit hochqualifiziertem Team.

Franz Kinastberger Krems  |  NOEN, zVg von RIZ

Vor fast 20 Jahren begann Franz Kinastberger eine Lehre als Zimmermann. „Ich habe damals schon gewusst, dass dieser Beruf meine Berufung ist“, sagt er. Mit den Jahren folgten Ausbildungen zum Zimmermeister und Dachdeckermeister und der Wunsch nach Eigenverantwortung wuchs.

2014 folgte der entscheidende Schritt in die Selbstständigkeit, die Kinastberger Dach- und Holzbau GmbH wurde gegründet. Das Produktportfolio ist umfassend – von der Herstellung von Steil- und Flachdächern über Zubauten und Aufstockungen bis hin zu Terrassen, Wintergärten und Pergolen. Viele Menschen möchten heute so naturbelassen wie möglich bauen.

Der Baustoff Holz bietet viele Vorteile – exzellenter Wärmeschutz, kurze Bauzeit, Langlebigkeit und ein angenehmes Raumklima. Zudem wird der Rohstoff Holz direkt in der Region eingekauft. „Besondere Freude bereitet mir, dass ich laufend mit meinen Kunden in direktem Kontakt stehe. Als Kleinunternehmen ist es einfacher, auf spezielle Kundenwünsche eine maßgeschneiderte Lösung anzubieten. Wir freuen uns auch immer über besonders verzwickte und komplizierte Baustellen.

Mein Team und ich werden gerne herausgefordert“, schmunzelt Franz Kinastberger. Genau darin sieht er auch die Stärke seines Unternehmens – hoch qualifizierte Mitarbeiter, die mitdenken und jeden Tag gerne in die Arbeit gehen, sind genauso wichtig wie die Verarbeitung hochqualitativer Hilfsstoffe. Nur damit erreicht er ein Endprodukt, an dem der Kunde lange Freude haben wird. 
 

Mehr Infos unter:

  http://www.kinastberger.at
www.riz.at