Erstellt am 01. April 2016, 08:04

Amstettner Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Mag. Andreas Wurzer ist öffentlich bestellter Bilanzbuchhalter und Personalverrechner.

 |  NOEN, zvg von RIZ

In mehr als 25 Dienstjahren in einem Industriekonzern konnte sich Mag. Andreas Wurzer umfangreiche Kenntnisse in der Organisation von Prozessen, der Kalkulation von Produkten, Aufbereitung von Betriebsergebnissen, Erstellung von Monats-, Jahresabschlüssen, Wirtschaftlichkeitsanalysen von Investitionen aneignen. Bestärkt durch Familie und Freunde entschloss er sich daher, seine berufliche Zukunft selbst in die Hand zu nehmen und startete nach der Absolvierung der Bilanzbuchhalterprüfung und der Personalverrechnungsprüfung im April 2015 als öffentlich bestellter Bilanzbuchhalter und Personalverrechner in die Selbstständigkeit.

Sein Angebot reicht von der Durchführung der Buchhaltung, laufenden Lohn- und Personalverrechnung, Kostenrechnung, Planung der Betriebsorganisation bis zur Erstellung von Jahresabschlüssen und der Durchführung von Arbeitnehmerveranlagungen für alle, die diese Tätigkeiten kompetent auslagern wollen. „Ich bin es gewohnt, zielorientiert zu arbeiten, und lege mit jedem Kunden Art und Umfang der Zusammenarbeit in einem kostenlosen Erstgespräch fest. Persönliche Betreuung und Zufriedenheit des Kunden haben für mich oberste Priorität“, so Wurzer.

Durch den Erwerb der Buchungssoftware BMD und eines professionellen Sicherungssystems sorgt er für die ordnungsgemäße Aufbereitung und Archivierung ihrer Daten.

Mehr Infos unter:

www.buchhaltung-wurzer.at
www.riz.at