Erstellt am 01. April 2016, 08:04

Hollabrunner Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Software Entwicklung trifft auf Design: Alexander Seidl und Bettina Müller.

 |  NOEN, zvg von RIZ

Software Entwicklung trifft auf Design! Nach langjähriger Berufserfahrung, sowohl in der Informationstechnologie als auch im Marketing und Design, beschlossen Alexander Seidl und Bettina Müller ihre Fähigkeiten zu vereinen, um gemeinsam innovative Produkte und Leistungen zu entwickeln. Schon Thomas Alva Edison wusste: „Der Wert einer Idee liegt in ihrer Umsetzung.“ In Worten des Semulife Teams: „Hohe Ansprüche an uns selbst charakterisieren unsere Arbeitsweise und spiegeln sich in der Qualität unserer Produkte wider.“

Mit der Überzeugung, dass maßgeschneiderte Lösungen langfristig besser sind als Massenware, wird eng mit dem Kunden zusammengearbeitet, um bestmöglich auf dessen individuelle Bedürfnisse einzugehen. Das Portfolio reicht hier von der Erstellung kreativer Webseiten bis zur Entwicklung intelligenter Software für mobile Endgeräte, Desktop-Computer und Server. Semulife hat es sich zur Aufgabe gemacht in Zeiten des immer schnelleren technologischen Wandels kleine und mittlere Unternehmen auf ihrem Weg in die digitale Zukunft zu begleiten.

Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei ihrem Schritt in die Selbstständigkeit erhielten die Jungunternehmer vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Ob individuelle Beratungen, informative Veranstaltungen oder unternehmensrelevante Seminare, das RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen in NÖ kostenlos.

Mehr Infos unter:

www.semulife.at
www.riz.at