Erstellt am 01. April 2016, 08:04

Kremser Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ „ Zuverlässig - Persönlich – Engagiert“, das ist das Motto von Elektriker Christoph Lipp.

 |  NOEN, zvg von RIZ

Im Jahr 2000 begann Christoph Lipp seine Lehre als Elektroinstallations- Techniker (Elektriker) welche er nach 3,5 Jahren erfolgreich abschloss. Nachdem er sein Können als Elektriker und auch als Vorarbeiter bei kleinen wie auch großen Baustellprojekten, unter anderem auch im Ausland, unter Beweis stellen konnte, absolvierte er seine Meisterprüfung und weitere fachspezifischen Ausbildungen.

Im Juli 2015 wagte er den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnete sein eigenes Unternehmen „Elektro Lipp“. Seit seinem Start konnte der Jungunternehmer bereits einige anspruchsvolle Projekte erfolgreich abschließen. Dadurch konnte er bereits einen weiteren Mitarbeiter aufnehmen. Der persönliche Kontakt zum Kunden vom Anfang bis zum Ende eines Projektes ist ihm besonders wichtig. „Ob Sie einen Neubau oder Umbau planen, Smart Home, eine Alarmanlage für Ihre Sicherheit installieren wollen oder in eine Photovoltaikanlage zur Energieerzeugung investieren möchten, bei mir sind Sie immer richtig und ich werde Sie bestmöglich beraten“, so Lipp stolz über seinen Kleinbetrieb.

Umfangreiche Unterstützung bei seinem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt der Jungunternehmer vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Ob um individuelle Beratungen oder unternehmensrelevante Seminare, das gesamte RIZ Leistungsangebot ist für Unternehmen in NÖ kostenlos.

Mehr Infos unter:

www.elektro-lipp.at , 0676/87894774
www.riz.at