Erstellt am 01. April 2016, 08:04

Melker Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Sandra Götz bietet mit ihrer Firma LingArts Dienste in Dolmetschen, Übersetzen, Sprachkurse und -trainings.

 |  NOEN, zvg von RIZ

„Eine neue Sprache zu lernen eröffnet uns ganz neue Welten“, so Sandra Götz über ihre Leidenschaft für Sprachen. Die Jungunternehmerin absolvierte ihr Masterstudium „Konferenzdolmetschen“ mit Schwerpunkt Spanisch – Italienisch – Deutsch an der Universität Wien und arbeitete in Spanien, Italien und Südamerika. Bereits während ihres Studiums war Sandra Götz freiberuflich als Dolmetscherin und Sprachtrainerin tätig und machte sich damit früh selbstständig. Im Jahr 2014 gründete sie das Einzelunternehmen LingArts unter dem Leitsatz „Weil Worte verbinden“.

Das Unternehmensportfolio von LingArts umfasst drei Kernbereiche: das Dolmetschen bzw. Übersetzen, Sprachkurse und maßgeschneiderte Trainings für Englisch, Spanisch und Italienisch sowie das Lektorat und Korrekturlesen. Bei Letzterem liegt der Schwerpunkt auf der Korrektur und stilistischen Optimierung von Werbetexten und auf dem wissenschaftlichen Lektorat von Masterarbeiten sowie Dissertationen.

„Meine KundInnen wissen meinen Qualitätsanspruch und meine Termintreue zu schätzen. Inzwischen verfüge ich über ein tolles Netzwerk an freiberuflichen KollegInnen, auf das ich bei hoher Auftragslage zurückgreifen kann“, freut sich Sandra Götz. In Zukunft soll der Fokus noch stärker auf firmeninternen Sprachkursen liegen, um Unternehmen mit Geschäftsbeziehungen nach Spanien, Italien und Südamerika zu unterstützen.

Mehr Infos unter:

www.lingarts.com
www.riz.at