Erstellt am 01. April 2016, 08:04

Zwettler Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Bei Arbeiten in der Forstwirtschaft hat Walter Bruckner das passende Angebot.

 |  NOEN, zvg von RIZ

„Das Thema Holz spielte schon immer eine wichtige Rolle in meinem Leben“, erzählte Walter Bruckner aus Siebenhöf. Nach der Lehre zum Forstfacharbeiter arbeitete er 15 Jahre in diesem Beruf beim Waldgut Pfleiderer. In dieser Zeit absolvierte er zusätzlich die Ausbildung zum Forstwirtschaftsmeister und die Unternehmerprüfung. Anschließend war er bei einer Holzhandelsfirma beschäftigt. Im Jahr 2015 entschied er sich für den Schritt in die Selbstständigkeit.

Seine angebotenen Dienstleistungen in der Forstwirtschaft sind die Rundholzvermarktung aller Sortimente, wie zum Beispiel von Langholz, Blochholz, Schleifholz, Faserholz sowie Hackgut, und die Beratung bei allen Fragen rund um die Themen Aufforstung und Waldpflege. Zusätzliche Leistungen sind die Holzschlägerung und Bringung, die bodenschonend mit Motorsäge und Krananhänger oder Seilwinde durchgeführt werden. Walter Bruckner bringt aufgrund seiner fachlichen Ausbildung und laufender Fortbildungen genug fachliche Kompetenz mit, um die komplette Waldbetreuung bei Waldbesitzern zu übernehmen, denen die Zeit oder die Ausbildung für die Pflege ihres Waldes fehlt.

Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei seinem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt der Jungunternehmer vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich.

Mehr Infos unter:

Kontakt Walter Bruckner: 0660/689 898 987, walter-bruckner@aon.at
www.riz.at