Erstellt am 01. Juni 2016, 10:09

St. Pöltner Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Grafik- & Webdesigner Matthias Nirschl: „Gestaltung ist Haltung.“

Nirschl St. Pölten  |  NOEN, zvg von RIZ

Für den St. Pöltner Grafik- & Webdesigner Matthias Nirschl gilt: „Gestaltung ist Haltung.“ Viele Unternehmen bleiben mit ihrem Werbeauftritt oft hinter den gestalterischen Möglichkeiten, dem Puls der Zeit einer Welt des stetigen Wettbewerbs. Modernes, stilvolles und vor allem individuelles Grafik- & Webdesign mit ehrlicher Kundenkommunikation muss nicht teuer sein, sollte aber auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Um die passenden Maßnahmen für jedes Projekt zu finden, ist Nirschl ab den ersten Marketingüberlegungen zur Stelle. Nach Definition des Ausmaßes geht es kreativ an die transmediale Umsetzung der Anforderungen – effizient, nach höchsten Designstandards und wie aus einem Guss – bis zum fertigen Produkt. Die Motivation des Grafik- & Webdesigners liegt nicht nur in der Leidenschaft zu ästhetischer Werbung: Schon als Kind Papier und Stift verfallen, prägten fortan auch eine bildnerische Ausbildung, ein Studium an der New Design University und Berufserfahrung in Werbeagenturen in Wien und Niederösterreich, sowie ein genaues Auge und Spaß an der Arbeit seine Arbeitsweise.

Ob Logodesign, Printkampagne, die Umsetzung einer Website/App oder Illustrationen – Diversität muss aufregend, Kreativität interdisziplinär, und das Ergebnis außergewöhnlich sein! Unterstützung erhielt Nirschl von der NÖ RIZ Gründeragentur.

Mehr Infos unter:

www.matthiasnirschl.at
www.riz.at