Erstellt am 23. September 2015, 09:29

von Advertorial

Mödlinger Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Kamelia Wiesinger ist mit „blooments“ Spezialistin für besondere Blumendekorationen.

 |  NOEN, zvg von RIZ

Anfang Mai 2014 hat Kamelia Wiesinger ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und nach der Babypause „blooments“ in Guntramsdorf gegründet. „blooments“ ist eine Wortkreation  und besteht aus den beiden englischen Wörtern „bloom“ für blühen und „moments“ für Momente. „blooments“ ist kein klassisches Blumengeschäft – Kamelia Wiesinger hat sich auf florale Dekorationen für besondere Anlässe im Leben spezialisiert, wie Hochzeiten, Geburtstagsfeiern oder Firmenevents. Dabei stehen die persönliche Beratung und das Full-Service Angebot im Vordergrund.

„Mir ist wichtig, die Menschen im Vorfeld kennen zu lernen und mit ihnen am Ort des Geschehens die geplante Event-Dekoration zu besprechen“, so die Jungunternehmerin. „Die Dekoration soll sich dem Ambiente und dem Thema anpassen und somit ein stimmiges Gesamtbild ergeben – und das zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis!“ Für Hochzeiten und Events werden vorab Musterstücke produziert, damit die Kunden nicht „die Katze im Sack“ kaufen. Zudem hat „blooments“ keine klassischen Öffnungszeiten, sondern steht den Kunden nach terminlicher Vereinbarung auch nach deren Feierabend sowie am Wochenende zur Verfügung.

Kamelia Wiesinger hat auch noch ein weiteres Produkt in petto, das speziell auf Firmenkunden abgestimmt ist – das blooments-Abo. Dabei handelt es sich um ein Sorglos-Paket in Bezug auf florale Dekoration von Betrieben. Wöchentlich werden dabei Firmen mit frischen saisonalen Schnittblumen dekoriert.
 

Mehr Infos unter:

  http://www.blooments.at
www.riz.at