Erstellt am 01. Dezember 2016, 03:00

Gmünder Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Martin Mörzinger, MBA betreut mit seiner Firma pflegebedürftige Menschen.

Martin Mörzinger, MBA betreut mit seiner Firma  pflegebedürftige Menschen.  |  zVg von RIZ

Nach über 15 Jahren in Führungspositionen plante Martin Mörzinger, MBA den Sprung in die Selbständigkeit. Da die beste Betreuung von pflegebedürftigen Personen schon immer ein Thema war, befasste er sich intensiv mit der 24h Betreuung. Die Rückmeldungen der Angehörigen von betreuten Personen waren sehr positiv, wie z. B.: „Seit die 24h Betreuung bei uns ist, blüht mein Vater wieder auf.“ Daher beschloss er, diese Menschen bei der Suche nach geeignetem Personal zu unterstützen.

Im Juli 2016 gründete er die Firma Qualitas Martin Mörzinger, MBA e.U. Zur Sicherstellung der Qualität schloss er sich mit einem starken Partner, der Firma AIS zusammen. Diese garantiert ihm einen Pool von rund 900 Betreuern. Dieser hohe Qualitätsanspruch spiegelt sich auch im Besuchs- und Betreuungskonzept wieder. Durch die – in der Regel wöchentliche - Vorort Betreuung haben die Angehörigen einen Ansprechpartner, der immer für sie da ist. Sollte es wider Erwarten zu Problemen kommen, so kann rasch geholfen werden.

Obwohl die Betreuung regional passiert, ist mit AIS ein starker Partner da, der durch seine Größe die Qualität und Quantität bei den Pfleger/ Innen und in der Abwicklung sicherstellt. Aber mindestens ebenso wichtig ist die Anamnese (Beratung) im Vorhinein. Dadurch wird die Grundlage für die optimale Pflege gelegt. Kostenfreie Beratung ist unter 0664/1850900 möglich.

Mehr Infos unter:

martin.moerzinger@gmail.com

www.riz.at