Erstellt am 01. Dezember 2016, 03:00

Waidhofner Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Albert Schiller, Gründer von Metatron Industrial Solutions, berät Unternehmen zu Produktionsprozessen.

Albert Schiller, Gründer von Metatron Industrial Solutions, berät Unternehmen zu Produktionsprozessen.  |  zVg von RIZ

„In meiner beruflichen Laufbahn war ich stets mit der Lösung von Problemstellungen beschäftigt, deren Umsetzung dem Unternehmen hohe Kosten und den Mitarbeitern Mehrarbeit ersparen sollte. Dadurch wurde auch das Betriebsklima nachhaltig beeinflusst.

Da außenstehende Personen Probleme in Betrieben aus einer unabhängigen Sichtweise betrachten, entschloss ich mich zur Gründung eines eigenen Unternehmens, welches auf die Umsetzung technisch-organisatorischer Lösungen spezialisiert ist“, erzählt Albert Schiller, Gründer von Metatron Industrial Solutions.

Vom Lehrling bis zum Betriebsleiter sammelte er Erfahrung in der produzierenden Industrie. Um Produktionsprozesse besser verstehen zu können, folgten berufsbegleitende Fortbildungen an der Donauuniversität, sowie Fachseminare in Deutschland und der Schweiz. „Wir orientieren uns an den Unternehmenszielen des Kunden und finden die passende Lösung“, erklärt Schiller.

Als Unternehmensberatung mit Spezialisierung auf Extrusion unterstützen wir Betriebe in der Lebensmittel-, Futtermittelund chemisch technischen Industrie durch Optimierung von Produktionsprozessen. Metatron Industrial Solutions ist auch Werksrepräsentanz für modernste Prozesstechnologien. Schiller: „Perfekt auf das Projekt des Kunden abgestimmte Komponenten spiegeln sich in effizientem Betrieb und rascher Amortisation wieder.“

Mehr Infos unter:

www.metatron-industrial.com

www.riz.at