Erstellt am 01. Dezember 2016, 03:00

Wiener Neustadts Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Coachingexpertin Mag. (FH) Marina Ofner will mit der „Dream Job Factory“ die Arbeit erleichtern.

Coachingexpertin Mag. (FH) Marina Ofner will mit der „Dream Job Factory“ die Arbeit erleichtern.  |  zVg von RIZ

Am Montag freuen Sie sich bereits auf das Wochenende, Ihre Frustration nimmt zu, die Motivation sinkt und die Stunden am Arbeitsplatz werden zunehmend mühsamer. Genau so sollte es nicht ablaufen! Mag. (FH) Marina Ofner setzt genau hier an: Mit ihrem 2016 gegründeten Unternehmen „Dream Job Factory“ bringt sie mehr Zufriedenheit, Motivation, Wohlbefinden und langfristigen Erfolg in die Arbeitswelt und das Leben der Menschen.

Die ausgebildete Coaching- Expertin entwickelte spezielle Trainings, um flexibel auf die individuellen Bedürfnisse ihrer KlientInnen eingehen zu können. Dabei können Interessierte zwischen Online-Tools oder persönlichen Einzelgesprächen wählen. Jedes Trainings- Paket zielt darauf ab, den eigenen Weg zu finden, seine Ziele kennenzulernen und diese zu erreichen.

Als Unternehmensberaterin kennt sich Ofner mit dem Thema „Potential“ und dessen Bedeutung für Organisationen aus. Sie findet, dass erfolgreiche Unternehmen sich der Sache und dem Menschen zuwenden. Als Unternehmensberaterin liegen ihre Kernkompetenzen in der Potentialentwicklung von MitarbeiterInnen im Betrieb, Führungskräfteentwicklung und betrieblicher Weiterbildung. Eigene Erfahrungen und Ausbildungen wie der Coachingausbildung an der University of Cambridge fließen in ihre Arbeit ein.

Mehr Infos unter:

www.dreamjobfactory.com

marina.ofner@dreamjobfactory.com

www.riz.at