Erstellt am 01. Dezember 2015, 14:13

Wiener Neustädter Gründerin des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Bianca Gram bietet in ihrem „GRABi – der Mietfachladen“ in Wiener Neustadt selbstgefertigte Unikate an.

Gram Wiener Neustadt  |  NOEN

Seit dem 9. Juli 2015 bietet Bianca Gram in ihrem Laden „GRABi – der Mietfachladen“ in der Allerheiligengasse 12 in Wiener Neustadt individuelle, selbstgefertigte Unikate an. Ein kleiner Teil der Kollektion stammt von ihr selbst, der größere Teil von Ausstellern und Ausstellerinnen, die in ihrem Laden eine Stellfläche gemietet haben.

„GRABi steht für: Gemütlicher Raum der Anregt Bezauberndes und Individuelles zu erwerben. Der Name ist Programm und so findet man bei mir ausschließlich handgefertigte Unikate, die mit Liebe zum Detail von kreativen Menschen produziert werden. Das Geschäft bietet Bekleidung, Taschen, Accessoires sowie Schmuck bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten und allerlei Geschenkartikel an. Auch kann man die Produkte der Eigenmarke GRABi, deren Fokus auf bunten und praktischen Loops, sowie Taschen liegt, kennen lernen“ erzählt Bianca Gram stolz.

Geöffnet hat ihr Geschäft Montag sowie Mittwoch bis Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr. Ein Besuch in diesem außergewöhnlichen Geschäft lohnt sich auf jeden Fall.

Umfangreiche und professionelle Unterstützung bei ihrem Schritt in die Selbstständigkeit erhielt die Unternehmerin vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Ob unternehmensrelevante Seminare, informative Veranstaltungen oder individuelle Beratungen, das Leistungsangebot des RIZ ist kostenlos.
 

Mehr Infos unter:

www.GRABi-MIETFACH.at
www.riz.at