Erstellt am 23. September 2015, 09:29

von Advertorial

Waidhofner Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Florian Lindtner ist Gründer der Praxis Hypnose Waldviertel, spzialisiert auf Abnehmen und Raucherentwöhnung.

Florian Lindtner Waidhofen an der Thaya  |  NOEN, zVg von RIZ

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ Dieser Satz von Albert Einstein dient Florian Lindtner, Gründer der Praxis Hypnose Waldviertel, als täglicher Leitfaden in seinen Hypnosesitzungen. Als er davor noch im Vertrieb tätig war, lernte er einen Hypnotiseur kennen und sah das riesige Potenzial, welches in dieser 6.000 Jahre alten Praktik vorhanden ist.

Von der Leidenschaft gepackt, absolvierte er bald darauf seine Ausbildung zum diplomierten Hypnosetrainer, mit der er sich auf die Bereiche Abnehmen und Raucherentwöhnung spezialisierte. Hypnose ist keine Zauberei, sondern in zahlreichen internationalen Studien als wirksame Methode nachgewiesen worden.

„Hypnose ist ein angenehmer, konzentrierter Lernzustand, der es ermöglicht, direkt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren – der Teil, der für 95 % unserer Prozesse zuständig ist“, so Florian Lindtner. „Deswegen ist Hypnose ein sehr effektives Verfahren, um negative Verhaltensweisen in kurzer Zeit von der Ursache aus zu ändern.“ Hypnose funktioniert grundsätzlich bei jedem psychisch gesunden Menschen – mit speziellen Induktionsmethoden beweist das Florian Lindtner seinen Klienten bereits in der 1. Sitzung eindrucksvoll.

Die Hauptfaktoren für einen hohen Sitzungserfolg sind die Hypnose selbst, gegenseitiges Vertrauen und die Bereitschaft des Klienten, sein Problem auch wirklich lösen zu wollen.
 

Mehr Infos unter:

  http://www.hypnose-waldviertel.at
www.riz.at