Erstellt am 23. September 2015, 09:29

von Advertorial

Wiener Neustädter Gründer des Monats. Erfolgreicher Start mit dem RIZ: Georg Niemetz betreibt eine einer Reparaturwerkstatt für Roller in Wiener Neustadt.

 |  NOEN, zvg von RIZ

Schon in seiner Jugend interessierte sich Georg Niemetz für Roller, daher war es auch nur eine Frage der Zeit, seine Tätigkeit als gewerbe-rechtlicher Geschäftsführer einer Reparaturwerkstatt für Roller gegen die Selbstständigkeit einzutauschen. Mit 1. August 2014 eröffnete er im Hallenkomplex in der Anton Wollergasse 4 in Wiener Neustadt seine „Roller-Box“.

Als unabhängige Werkstatt werden alle Fabrikate, vom Moped bis zum Großroller, mit der gleichen Zuwendung betreut. Die angebotenen Leistungen reichen von Servicearbeiten über §57a Überprüfungen, Restaurierungen, Tuning bis zu Karosseriearbeiten. „Für diverse Einstellarbeiten steht der eigene Leistungsprüfstand, den ich als Abschlussarbeit für die Prüfung zum Werkmeister Maschinenbau konstruiert und gebaut habe, zur Verfügung. Als Ein-Personen-Unternehmen ist mir die persönliche Betreuung meiner Kunden besonders wichtig, damit das auch so bleibt, ist mein Motto für die Zukunft: Der Meister macht’s persönlich“, zeigt sich Georg Niemetz stolz.

Umfangreiche und tatkräftige Unterstützung erhielt der Jungunternehmer vom RIZ, der Gründeragentur des Landes Niederösterreich. Egal ob es sich um kompakte Seminare, informative Veranstaltungen oder individuelle Beratungen handelt, das gesamte Leistungsangebot des RIZ ist für Niederösterreichs Gründer und Jungunternehmer absolut kostenlos.
 

Mehr Infos unter:

  http://www.roller-box.at
www.riz.at