Erstellt am 15. Mai 2017, 15:47

von NÖN Redaktion

NÖN verlost Tickets für "Marie Chouinards Tanzevent". Am 9. Juni wird getanzt und gefeiert – im Festspielhaus St. Pölten.

 |  Marie Chouinard

Bizarr und grotesk, witzig und geistreich wird der Tanzabend zum Saisonfinale und 20-Jahr-Jubiläum am 9. Juni im Festspielhaus. Marie Chouinard taucht für die Interpretation von „Le Sacre du printemps“ – live gespielt vom Tonkünstler-Orchester – elf tanzende Kreaturen in einen geheimnisvollen Scheinwerferkegel.

Während sich im zweiten Teil bei Henri Michaux’ Buch „Mouvements“ lebendige „Strichmännchen“ vor den projizierten Originalzeichnungen krümmen und biegen (19.30 Uhr, Karten: 02742/ 908080600). Parallel wird am Festspielhaus-Vorplatz mitten im St. Pöltner Kulturbezirk in der Outdoor-Lounge unter dem Motto #sindimgarten gefeiert (ab 17 Uhr, Eintritt frei).

Der US-amerikanische Fotokünstler David Michalek projiziert ab 21.45 Uhr überlebensgroße filmische Künstler-Portraits in Hyper-Slow-Motion auf die Festspielhaus-Fassade.

www.festspielhaus.at

 

Gewinnspiel beendet

Der Teilnahmeschluss ist am 31. Mai!

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.