Update am 12. April 2017, 11:13

von NÖN Redaktion

Karten für die Weltpremiere von Israel Galván gewinnen!. Am 6. Mai feiert „La Fiesta / Das Fest“ von Israel Galván im Festspielhaus Weltpremiere. Gewinne Karten!

Israel Galván ist im Festspielhaus zu erleben.  |  Luis Castilla

Majestätisch, geschmeidig und prägnant – Israel Galván zerlegt den Flamenco, erweitert ihn um eigenwillige Elemente und setzt ihn neu zusammen. Er führt den „flamenco puro“ mit neuen Techniken und Bewegungsabfolgen aus dem Tanztheater und dem zeitgenössischen Tanz zusammen. In seinem neuen Werk feiert er ein Lebensgefühl und lädt dazu Gäste ein, die authentisch, intuitiv, absolut „puro“ sind. Neun tanzende Stimmen und singende Körper, neun Individuen treffen dabei bei „La Fiesta / Das Fest“ aufeinander.

Der Sohn der Flamenco-Tänzer José Galván und Eugenia de los Reyes gilt als Ikone des zeitgenössischen Flamenco. Wer ihn erleben will, erhält am 6. Mai (Samstag), um 19.30 Uhr, im Festspielhaus in St. Pölten die Gelegenheit dazu. Werkeinführung ist um 18.30 Uhr (www.festspielhaus.at).

Karten für die Festspielhaus-Koproduktion gibt es online auf: NÖN.at/ticketshop


 

Gewinnspiel beendet

Die NÖN verlost Karten für „La Fiesta / Das Fest“ von Israel Galván im Festspielhaus am 6. Mai.

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.