Erstellt am 16. Februar 2016, 05:54

„Stadlzeit“ bei Kittenberger. Ende Juni werden die Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern bei Langenlois zum Schauplatz der „Stadlzeit“.

Andy Borg ist in Schiltern zu erleben.  |  NOEN, Kerstin Joensson

Ganz unter dem Motto von Andy Borg – „Man kann uns die Sendung wegnehmen, nicht aber die Musik“ – finden die ersten gemeinsamen Österreich-Konzerte nach dem „Stadl-Aus“ mit der Wolfgang Lindner Band und Jodelkönigin Herlinde statt: als Open-Air-Konzerte in den Kittenberger Erlebnisgärten.

Das Konzert am 24. Juni ist schon ausverkauft. Für das „Stadlzeit“-Zusatzkonzert mit Andy Borg und Wolfgang Lindner in den Kittenberger Erlebnisgärten am 23. Juni gibt es aber noch Karten: per E-Mail an office@kittenberger.at oder telefonisch unter 02734 / 8228. Informationen: www.kittenberger.at

 

Gewinnspiel beendet

Die NÖN verlost Karten inklusive Startreff mit Andy Borg für das „Stadlzeit“-Konzert am 23. Juni. Teilnahme bis 20. Mai möglich.

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.