Erstellt am 03. November 2015, 09:10

von NÖN Redaktion

"Cirkopolis" in NÖ. Am 28. und 29. November verzaubert der Cirque Éloize im Festspielhaus.

Der Cirque Éloize ist mit »Cirkopolis« in St. Pölten zu erleben.  |  NOEN, Valerie Remise

Cirque Éloize entführt in „Cirkopolis“ in eine futuristisch anmutende Stadt, inspiriert von Fritz Langs Stummfilmklassiker „Metropolis“.

Auf das Publikum warten am 28. und 29. November im Festspielhaus St. Pölten eine eigens für das Stück erarbeitete Komposition sowie waghalsige Sprünge, versierter Seiltanz und verblüffende Reifenakrobatik, Videoprojektionen und drehbare Wände, eingebettet in eine träumerische Inszenierung, Choreografie: Dave St-Pierre (Ticket-Line: 02742/9080 80 600).