Erstellt am 29. September 2015, 11:08

CP Beisl-Sessions im Cinema Paradiso St. Pölten. Am Wochenende öffnet das Cinema Paradiso das Beislkino für Live-Veranstaltungen von internationalen Noch-Geheimtipps und lokalen Künstlern! Alles was nicht laut ist darf auf die Bühne, egal ob Singer-Songwriter oder Lesungen. Los geht´s am ersten Oktoberwochenende mit dem Konzert von Tom James.

Christoph Richter  |  NOEN, Thomas Schnabel

Konzert: TOM JAMES

x  |  NOEN
Der Songwriter und Ausnahme-Gitarrist Tom James aus Cornwall stellt im Beislkino sein neues Album “Blood to Gold“ vor. Bei niemand geringerem als Finger-Style-Weltstar Andy McKee hat James sein virtuoses Gitarre-Spiel gelernt. Saiten zupfen ist dabei nur eine von vielen Möglichkeiten, dem Instrument Töne zu entlocken.


Die Gitarre dient nicht selten auch als Percussion und gibt für die komplexen Arpeggios und feinen Melodien den Rhythmus vor. Dazu singt James mit seiner wunderbaren, rauhen Stimme herzzerreißende Songs.

3.10.15, 21.30 Uhr, Eintritt 6 EUR, Cinema Paradiso Card 1 EUR ermäßigt
 

Lesung+Musik: RICHTER/KUCHAR - Piano meets Lyrik

Die beiden Künstler aus St. Pölten gestalten im Cinema Paradiso einen exklusiven Abend zwischen Gedichten und Musik. 

x  |  NOEN, Taufner-Mikulitsch
Schauspieler Alexander Kuchar, bekannt von zahlreichen Auftritten in Film, Fernsehen und auf Theaterbühnen, liest Gedichte unter anderem von Erich Fried, Francois Villon, Rainer Maria Rilke, Erich Kästner, Johann Wolfgang v. Goethe und Arthur Rambeau. 

x  |  NOEN, Thomas Schnabel
Musiker Christoph Richter präsentiert erstmals live Eigenkompositionen seines neuen Solo-Albums. Mit seinem virtuosen wie gefühlvollen Klavierspiel liefert er den stimmigen Soundtrack für die Gedichte. Traumhafte Klavierstücke verschmelzen harmonisch mit der sanften Lyrik – ein Abend so bunt wie die Blätter, wenn sie wirbeln im Herbst!

 

22.10.15, 20 Uhr, Eintritt Vorverkauf 8 EUR, Abendkassa 10 EUR, Cinema Paradiso Card 2 EUR ermäßigt
 

Konzert: TOMBO & MARKUS JAKISIC

Der deutschsprachige "Reggae-Poet" tombo hat sich unter dem Alter Ego tombadour mit dem St. Pöltner Ausnahme-Pianisten Markus Jakisic zu einen kongenialen Duo zusammengefunden. Gemeinsam blickt man nun über Tellerrände. Raggamuffin meets Piano. Es geht auf eine textliche und musikalische Reise zwischen Jazz, Klassik und Dancehall Reggae.
7.11.15
 

Lesung+Musik: ALEXANDER HACKE - KRACH – Verzerrte Erinnerungen

x  |  NOEN, Danielle de Picciotto
Alexander Hacke, Gitarrist und Bassist der legendären Band „Einstürzende Neubauten“, kommt ins Cinema Paradiso St. Pölten. Der Kult-Musiker ist unter die Schriftsteller gegangen und liest aus seiner Autobiografie „Krach“. Musikalische Einlagen gibt es auch, die Gitarre hat Hacke mit auf der Bühne!

10.11.15, 20 Uhr, Eintritt VVK 12 EUR, AK 14 EUR, Cinema Paradiso Card 2 EUR ermäßigt
 
 

Lesung: AUSTROFRED - Pferdeleberkäse

Das neue Meisterwerk des Austropop-Chamäleons: Essays und Reportagen von einem, der etwas gesehen hat von der Welt und von dem her mit Fug und Recht behaupten kann, dass er ein paar Dinge ein bisschen besser versteht als andere Leute.
"Das beste Austrofred-Buch aller Zeiten. Dafür bürge ich mit meinem Namen!" Austrofred
5.12.15, 21 Uhr