Purgstall an der Erlauf

Erstellt am 06. Dezember 2017, 13:14

von NÖN Redaktion

Agricola goes to Hollywood. Eva Frank und Hermann Wurzenberger präsentieren stolz das neue Programm des weltweit einzigartigen Ramsauhof-Varietés.

"Agricola goes to Hollywood“ lautet der Titel der Inszenierung, die am 10. November 2017 im 300 Jahre alten Mostviertler Event4kanter Ramsauhof in Purgstall/Erlauf Premiere feierte.

Die 7. Spielsaison dieses fantastischen Genuss-Spektakels entführt die Gäste in die glamouröse Welt der Traumfabrik Hollywoods. . Das Publikum schlüpft in die Rolle der VIPs am Red Carpet und geht auf Tuchfühlung mit den berühmtesten Stars, Diven, Helden und den größten Komikern der Leinwandgeschichte. Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen der Filmbranche, spüren die knisternde Spannung einer Oscar-Verleihung und lauschen den besten Soundtracks aller Zeiten.

An der Spitze der internationalen Künstler- und Artistencrew steht Starbauchredner Francesco Beeloo, der Legenden wie Louis Armstrong und Elvis Presley zu neuem Leben erweckt. Verblüffend sind die Quick Change Dance Acts des ungarischen Artisten-Duos Sebastian und Kristina Richter, anmutig und faszinierend die Körperkunst der Artistinnen Jana & Jana mit Pole Dance Akrobatik sowie an Tuch, Ring und Stäben.

Die neue Spielsaison 2017/18 läuft von 10. November 2017 bis 29. April 2018, jeden Freitag, Samstag und Sonntag.

Karten zum Preis von 94 Euro pro Person erhalten Sie unter T +43 7489/286464, E-Mail: buchung@agricola-variete.at oder im Gutschein-Shop: www.gutschein-geschenke.at.