Erstellt am 07. Mai 2016, 09:54

von Helga Urbanitsch

Die ersten Viertelfinalisten stehen fest. „Es hat sehr viel Spaß gemacht, diese Show zu moderieren, ihr seid alle unglaublich mutig und talentiert“, freute sich Andy Marek über den „superschönen Abend“ in der Tullner Rosenarcade beim Bezirksfinale von „Die NÖN sucht das größte Talent“.

 |  NOEN, Helga Urbanitsch

 

Folgende Kandidaten werden beim Viertelfinale in Hollabrunn, am 9. Juni dabei sein:
Das Trio „Magdalena, Hannah und David“, (Tulln), Duo Magdalena Klein (Absdorf)  und Christoph Böhmwalder (Kirchberg), Veronika Aschauer (Wolfsgraben), Alena Kauer (Schrattenthal, Bez. Hollabrunn), Sandra Lechner (Wolfsgraben, Bez. Klosterneuburg), Julia Gruber (Klosterneuburg).