Bitte wähle deine NÖN-Ausgabe

...um Neuigkeiten, Fotos, das aktuelle Wetter, ePaper und mehr aus deiner Region zu sehen.

Region ändern St. Pölten
Ticketshop

Ort Perschling

12 Fotos, Peter Nussbaumer
Herzogenburg | 03.07.2017 14:07

Perschling/Auf dem Sportplatz feierten die Florianis der Feuerwehr Perschling ihr Fest.

19 Fotos, Peter Nussbaumer
Herzogenburg | 25.06.2017 20:55

Die 33. Auflage des Gemeindesporttags in Perschling war wieder ein voller Erfolg.

Herzogenburg | 19.06.2017 12:40

Der Storch landete in der Vorwoche heuer zum 400. Mal im Universitätsklinikum St. Pölten.

Wirtschaft | 14.06.2017 16:52

Bagger, LKWs, Stapler, Schneepflüge, Streuautomaten, Rasen- und Böschungsmäher, Kehrmaschinen und noch vieles mehr: Die Dorotheum-Auktion, die am 28. Juni 2017 in Perschling im Gasthaus Wurlitzer stattfindet, bietet rund 140 Fahrzeuge und technische Geräte aus dem ehemaligen Bestand des Landes Niederösterreich.

13 Fotos, Peter Nussbaumer
Herzogenburg | 26.05.2017 13:41

Die Landjugend Weißenkirchen organisierte heuer zum siebenten Mal die Schotterrazzia am Sportplatz in Perschling. Erstmals gab es heuer zwei Floors, die vom „P3 dj Team“ und von „DJ Schuko&Satti Florente“ bespielt wurden.

Herzogenburg | 27.04.2017 05:20

Der „Verein der Eltern und Freunde des Musikschulverbandes NÖ Mitte“ wählte einen neuen Vorstand. Die Zusammenarbeit mit örtlichen Kapellen soll verbessert werden.

9 Fotos
Herzogenburg | 26.02.2017 12:05

Der Tennisclub lud zum elften Mal auf den Platz vor die Sparkasse. Die besten Masken wurden prämiert. Der Reinerlös der Veranstaltung dient dem guten Zweck.

13 Fotos, Peter Nussbaumer
Herzogenburg | 28.01.2017 13:41

Für tosenden Applaus und Lachkrämpfe beim Publikum sorgte die Premiere der Faschingssitzung WEIMU im Gasthaus Wurlitzer. Die Mitwirkenden der Faschingsgilde führten Vorkommnisse aus Pfarre und Gemeinde so gekonnt auf, dass mehrere Zugaben nötig waren.

Herzogenburg | 15.01.2017 12:18

Die Gilde „Weimu“ wird heuer insgesamt sechs Mal auftreten, das Angebot ist um eine Vorstellung erweitert worden. „Max“ Erber: „Damit kommen wir dem Andrang entgegen.“

Herzogenburg | 26.09.2016 14:18

Nach einem Unglück im Stierschweiffeldtunnel mussten 287 Passagiere und ein Hund evakuiert werden. Die Freiwilligen Feuerwehren und das Rote Kreuz hatten alles im Griff.