Erstellt am 21. Dezember 2015, 11:23

von Nadja Straubinger

Aufgeklärt: Serientäter schlug auch in Kotting zu. 41-Jähriger gestand zahlreiche Einbrüche in Geschäftslokale.

 |  NOEN, Symbolbild
Ein Serieneinbrecher, der auch in ein Geschäft in Kotting eingestiegen war, konnte nun dingfest gemacht werden.

Nach gleich fünf angezeigten Geschäftseinbrüchen in Großweikersdorf und Ravelsbach in nur einer Nacht hatte die Polizei einen 41-Jährigen als Tatverdächtigen ermittelt. Der Einbrecher zeigte sich nach seiner Auslieferung aus Rumänien bei der Staatsanwaltschaft St. Pölten großteils geständig.

Zwölf Einbrüche in Nieder- und Oberösterreich sowie dem Burgenland konnten damit geklärt werden. Diebesgut waren vor allem Zigaretten und Bargeld.