Erstellt am 07. November 2015, 20:25

PKW landet in der Pielach. Glück im Unglück hatte ein junger Fahrzeuglenker Samstag Morgen, als er im Gemeindegebiet von Frankenfels aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und in das Bachbett der Pielach stürzte.

 |  NOEN, Freiwillige Feuerwehr Frankenfels
Er konnte von vorbeikommenden Passanten aus dem Fahrzeug befreit werden. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er mit dem Notarzthubschrauber C15 mit unbestimmten Verletzungen in das LKH Scheibbs geflogen. Die Fahrzeugbergung sowie Aufräumarbeiten führte die FF Frankenfels durch.