Erstellt am 18. April 2016, 11:13

von Gerhard Hackner

Frühlingsball war ein Feuerwehr-Highlight. Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Kirchberghalle beim `Frühlingsball` des Feuerwehrabschnittes Kirchberg.

 |  NOEN, Gerhard Hackner

Die heimischen Florianijünger mit Kommandant Josef Flieger samt Gattin Claudia und seinem Stellvertreter Jochen Lang voran sowie deren Ehegattinnen und die Feuerwehrjugend sorgten für ein glanzvolles Ballevent.

Begeistert vom tollen Ambiente waren Bürgermeister Anton Gonaus und Gattin Anna, GGR Herbert Gödel, Abschnittskommandant Brandrat Andreas Ganaus und Gattin Regina, sein Stellvertreter Walter Bugl, die Feuerwehrkommandanten Andreas Veitinger und  Georg Haslinger, Brandrat Johann Schönbäck sowie Daniel Häusler und Arthur Vorderbrunner.

Zu den flotten Klängen der Waidhofner Buam tanzten Peter und Ermina Gruber, Erich und Hermine Taschl, Erwin und Verena Klarer, Ehrenbrandrat Josef Schindlegger und Gattin Herta, Gottfried und Christa Haag, Rikki und Christian Schindlegger sowie Doris Lang und Herbert Helbig über das Parkett. Die Eintritte kassierten Ehren-Oberverwalter Karl Luger und Kurt Schuhmayer. Bei der Preisvergabe halfen Gabi und Thomas Scherner fleißig mit.

Mit der Kamera festgehalten wurde das Geschehen von Öffentlichkeitsreferent Franz Dirnbacher. Eine perfekte Bodyshow mit Badetuch lieferten Tobias Lang, Hannes Ladinger, Martin Bichler, Lukas Ladinger und Kollegen ab. Den Hauptpreis bei der Tombola, die Kosten für den C-Führerschein bei der Fahrschule Sauer, gewann Lorenz Moser. Katrin Gravogl gewann einen viertägigen Aufenthalt im Hotel Royer, gesponsert von Schuhe, Mode und Orthopädie Schindlegger.

Die Mitternachtseinlage hatte Johanna Flieger mit vielen Mitwirkenden perfekt einstudiert. Begeisterte Zuseher waren Sandra Kurz, Heidi Karner, Kati Brandl und Peter Swatek. Ehrenkommandant Fritz Wutzl und Gattin Helga freute sich, dass ihre Tochter Anita  so toll mitwirkte.