Erstellt am 23. März 2016, 05:24

von Lisa-Maria Seidl

Rekordjahr: Kindergarten wird voll. In Frankenfels werden im Herbst so viele Kinder wie noch nie zuvor den Kindergarten besuchen. Grund sind auch die geburtenreichen Jahrgänge der letzten Jahre.

Die Kinder Magdalena Tuder, Jonathan Wurzenberger, Lias Karner, Laura Tuder, Christoph Wutzl mit Kindergartenleiterin Anita Flach und Bürgermeister Franz Größbacher.privat  |  NOEN

95 Kinder werden ab September dieses Jahres den Kindergarten in Frankenfels besuchen – so viele wie noch nie zuvor. Damit sind vier Gruppen vollständig ausgebucht.

Für das Kindergartenteam und die Gemeindevertretung war die große Anzahl an Anmeldungen dann doch eine Überraschung. „Das ist auch auf die geburtenstarken Jahrgänge der letzten Jahre zurückzuführen. Und nachdem jetzt auch die 2,5-jährigen Kinder im Kindergarten anfangen können, weiß man im Vorraus nicht, wie viele Kinder angemeldet werden“, so Bürgermeister Franz Größbacher.

Er betont: „Der Bedarf für die 2,5-Jährigen ist gegeben, da viele Mütter auch berufstätig sind.“

Die Rekordanzahl an Anmeldungen bedeute auch, dass dem bevorstehenden Zu- und Umbau des Kindergartens umso größere Bedeutung zukommt.

Architekt Hermann Schaupp aus Ferschnitz wird in der ersten Maiwoche mit den Bauarbeiten beginnen. In den Monaten Mai bis September wird dann mit Hochdruck gearbeitet, damit die vierte Gruppe, Bewegungsraum und Nebenräume zu Beginn des neuen Kindergartenjahres bezugsfertig sind. Damit soll dann auch die provisorische Gruppe im Untergeschoss aufgelöst werden können.