Erstellt am 05. Oktober 2015, 12:37

Alle Events in in der Region Purkersdorf auf einen Blick. Ab sofort jede Woche neu auf NÖN.at: Der Veranstaltungskalender mit allen Events in Ihrer Region!

Im Jänner fand das 1. Reparaturcafé im Stadtsaal Purkersdorf statt. Am 3. Oktober von 9.30 bis 16 Uhr gibt es wieder die Möglichkeit kaputte Teile vor der Mülltonne zu retten.  |  NOEN, Daniel Schreiner

PURKERSDORF

Donnerstag, 1. Oktober:

Der BSV-Wienerwald lädt ab 19 Uhr im Gasthof Forthofer „Laterndlwirt“, Tullnerbachstraße 51, zur Generalversammlung und anschließend zum monatlichen Tauschtag.

Freitag, 2. Oktober:

Die Stadtgalerie Purkersdorf lädt aus Anlass des 40jährigen Bestehens des „Foto und Filmclub Purkersdorf“ zur Fotoausstellung „Sommer in Purkersdorf“ in den Kulturverein „Die Bühne“ ein. Ab 19 Uhr Vernissage mit Bürgermeister Karl Schlögl und Vizebürgermeister Christian Matzka. Die Ausstellung ist bis 21.11. zu besichtigen.

Samstag, 3. Oktober:

Zum zweiten Mal öffnet von 9.30 bis16 Uhr das Reparaturcafé im Stadtsaal Purkersdorf, 1. Stock, seine Pforten. Für Kaffee und Kuchen zum gemütlichen Verweilen ist gesorgt. Anmeldung erbeten unter maringer@reizwort.at.

Ab 14 Uhr finden im Stadtmuseum der Museumsnachmittag mit Postkutsche und die Sonderausstellung „Purkersdorf 1945“ statt.

Sonntag, 4. Oktober:

Von 6 bis 14 Uhr haben Sie die Möglichkeit den Flohmarkt am Hauptplatz zu besuchen. Sollten Sie selbst etwas anbieten wollen, ist keine Vorreservierung notwendig. Info unter 0699/13033939.

Unter dem Motto „Musisches am Vormittag“ lädt der Kulturbund Wiental ab 10.30 Uhr in den Festsaal des BRG/BG Purkersdorf, Herrengasse 4, zur Matinee „Ich bin ein unverbesserlicher Optimist“ – Gustostückerl im altbewährten Wiener Kabarettstil mit Andreas Sauerzapf ein. Karten: Vorverkauf 13 Euro, Tageskasse 15 Euro. Kartenbestellung bei Frieda Magenbauer unter 02231/64124.

GABLITZ

Samstag, 3. Oktober:

Der Siedlerverein Gablitz veranstaltet auf der Streuobstwiese im Hausergraben (Anton-Hagl Gasse) von 10 bis 15 Uhr für alle Mitglieder und Freunde des Vereins das schon traditionelle „Mostpressen“. Von 12 bis 13.30 Uhr steht ein Fachberater von Natur im Garten für Fragen zum Baumschnitt zur Verfügung. Gäste sind herzlich willkommen. Für Speis und Trank ist gesorgt.

PRESSBAUM

Freitag, 2. Oktober:

Ab 20 Uhr spielt Sir Oliver Mally sein „30 Jahre Bühne – Jubiläumskonzert“ in der Vereinsmeierei. Anmeldung unter marina@vereinsmeierei.at.

MAUERBACH

Mittwoch, 30. September:

Michael Adam hält ab 19 Uhr ein Vortragskabarett zum Thema „Partnerschaft“ im Seminarhaus AHOM, Mühldorfgasse 8 A. Info und Anmeldung unter michael.adam@sonnenscheinseminare.at oder 02773/467 90.

Sonntag, 4. Oktober:

Der Kultur- und Museumsverein Mauerbach lädt von 10.30 bis 12 Uhr zur Ausstellung „Die Mauerbacher Landwirtschaft von einst“.

Montag, 5. Oktober:

Alexandra Kalcakosz hält ab 18 Uhr einen kostenlosen Vortrag zum Thema „Auswirkungen von der Schwangerschaft und der Geburt auf das gesamte Leben“ im Seminarhaus AHOM, Mühldorfgasse 8 A.

Dienstag, 6. Oktober:

Die Pfarre Maria Rast lädt ab 19 Uhr zum Vortrag „5000+ Erinnerungen an meine Fünftausender“ mit Dr. Litschauer ein.

REKAWINKEL

Samstag, 3. Oktober:

Ab 18 Uhr findet in der Antoni Stube ein „Heurigenabend mit Wiener Liedern“ statt. Für musikalische Unterhaltung sorgt das Duo „Weinblatt“. Platzreservierungen unter 0676/9555779.

TULLNERBACH

Freitag, 2. Oktober:

Ab 19 Uhr findet in der Pfarrkirche Maria Schnee ein Benefizkonzert mit Eleonore Lickl an der Deutschmannorgel und Gregory Rogers auf der Violine statt. Die Spenden werden für die Abzahlung der Schulden der Orgelrestaurierung verwendet.

Samstag, 3. Oktober:

Von 8 bis 13 Uhr wird vor dem Gemeindehaus ein Flohmarkt veranstaltet. Platzreservierungen sind ausnahmslos nur in der Woche in der, der Flohmarkt stattfindet von 15 bis 19 Uhr unter 0664/7676001 bei Frau Auer möglich! Standplatzgebühr: 10 Euro.

WOLFSGRABEN

Samstag, 3. Oktober:

Das Blasorchester lädt ab 16 Uhr (Empfang: 15.30 Uhr) zum Ensemblekonzert „Gemischter Satz“ in den Pfarrsaal Wolfsgraben ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eintritt frei!