Erstellt am 29. Februar 2016, 13:15

Alle Veranstaltungen in der Region Purkersdorf.

Am 6. März findet ab 14 Uhr das "SPECIAL Needs TeamTurnier 2.0" in der Sporthalle des BG/BRG Purkersdorf statt. Letztes Jahr freuten sich auch Jakob Kornberger (l.) und Florian Müller (r.), vom Special Needs Team über den Pokal.  |  NOEN, Nittner

PURKERSDORF

Montag, 29. Februar:

Spielen. Eltern und ihre Kinder bis zum dritten Lebensjahr haben die Möglichkeit, an einer Spielgruppe (kostenlos und ohne Voranmeldung) im Eltern-Kind-Zentrum von 15 bis 17 Uhr teilzunehmen. Kinder können die ersten sozialen Kontakte knüpfen und Eltern sich untereinander austauschen. Für alle gibt es sogar eine „xunde“ Jause. Info unter 02231/83301491.

Donnerstag, 3. März:

Spielen. Auch heute können Eltern und ihre Kinder bis zum dritten Lebensjahr an einer Spielgruppe (kostenlos und ohne Voranmeldung) im Eltern-Kind-Zentrum von 14.30 bis 17 Uhr teilnehmen. Kinder können die ersten sozialen Kontakte knüpfen und Eltern sich untereinander austauschen. Für alle gibt es sogar eine „xunde“ Jause. Info unter 02231/83301491.

Tauschtag. Der BSV-Wienerwald lädt ab 19 Uhr in den Gasthof Forthofer „Laterndlwirt“, Tullnerbachstraße 51, zum monatlichen Tauschtag.

Freitag, 4. März:

Spielen. Eltern und ihre Kinder bis zum dritten Lebensjahr haben die Möglichkeit, an einer Spielgruppe (kostenlos und ohne Voranmeldung) im Eltern-Kind-Zentrum von 9 bis 12 Uhr teilzunehmen. Kinder können die ersten sozialen Kontakte knüpfen und Eltern sich untereinander austauschen. Für alle gibt es sogar eine „xunde“ Jause. Info unter 02231/83301491.

Ostermarkt. Der schon traditionelle Purkersdorfer Ostermarkt findet heuer erstmals an zwei Wochenenden statt. Von 10 bis 18 Uhr hat der Markt für Besucher geöffnet.

Kirche. Die Stadtpfarrkirche lädt ab 18 Uhr zur Abendmesse und anschließend zum Kreuzweg (circa 18.30 Uhr) ein.

Konzert. Ab 19.30 Uhr tritt Norbert Schneider & Band mit „Entspannt bis auf die Knochen“ im Kulturverein „Die Bühne“ auf. Karten Vorverkauf 20 Euro (Abholung an der Abendkassa), Karten Abendkassa 22 Euro. Schüler/Studenten/1424 Jugend:karte NÖ (Ausweis) 10 Euro.

Samstag, 5. März:

Ostermarkt. Ab 10 lädt die Stadtgemeinde Purkersdorf wieder zum Ostermarkt ein. Der Osterhase wird von 15 bis 16 Uhr Ostereier verteilen, und am Marktstand „Kreative Vielfalt“ werden Glasperlen hergestellt.

Sonntag, 6. März:

Suppenessen. Die Stadtpfarrkirche lädt im Anschluss an die Hl. Messe zum Fastensuppenessen in das Pfarrzentrum recht herzlich ein.

Ostermarkt. Wie in den letzten zwei Tagen hat der Markt von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Auch der Osterhase ist von 15 bis 16 Uhr unterwegs und verteilt Ostereier. Beim Marktstand „Kreative Vielfalt“ werden nochmals Glasperlen hergestellt.

Konzert. Ab 11 Uhr (Einlass: 10 Uhr) wird zur Matinee mit „Cremser Selection“ in den Kulturverein „Die Bühne“ geladen. Geboten wird „Wiener Schrammel- und Wachauermusik“ Karten-Vorverkauf: 18 Euro (Abholung an der Matineekassa). Karten Matineekassa: 20 Euro. Schüler/Studenten/1424 Jugend:karte NÖ (Ausweis) 10 Euro.

Kicken für den guten Zweck. Die Sportfreunde Purkersdorf und der SK Rapid veranstalten bereits zum zweiten Mal mit Unterstützung der Stadtgemeinde Purkersdorf ein Fußballturnier mit sozialer Fußnote. Von 14 bis 20 Uhr wird in der Sporthalle des BG/BRG Purkersdorf für den guten Zweck Fußball gespielt. Der Reinerlös dieser Veranstaltung wird zu 100% dem Österreichischen Behindertensport gespendet.

Montag, 7. März:

Spielen. Eltern und ihre Kinder bis zum dritten Lebensjahr haben die Möglichkeit, an einer Spielgruppe (kostenlos und ohne Voranmeldung) im Eltern-Kind-Zentrum von 15 bis 17 Uhr teilzunehmen. Kinder können die ersten sozialen Kontakte knüpfen und Eltern sich untereinander austauschen. Für alle gibt es sogar eine „xunde“ Jause. Info unter 02231/83301491.

GABLITZ

Montag, 29. Februar:

Treffen. Der Seniorenbund Gablitz lädt ab 15 Uhr zum Seniorentreffen in das Gasthaus „Zum Schreiber“ recht herzlich ein.

Donnerstag, 3. März:

Treffen. Jeden Donnerstag von 14 bis 17 Uhr veranstaltet der Pensionistenverband Gablitz ein Pensionistentreffen im Gasthaus „Zum Schreiber“. Info bei Luise Zwettler unter 0676/7258041.

Vortrag. Im Pfarrheim Gablitz findet ab 19.30 Uhr ein Infoabend zum Thema „ELGA: Segen oder Fluch? – Die elektronische Gesundheitsakte startet jetzt!“ mit Günter Rauchegger statt.

Freitag, 4. März:

Kinder und Baby-Treff. Eltern und ihre Kinder zwischen dem ersten und dem dritten Lebensjahr haben die Möglichkeit, an einer Spielgruppe im Vereinstreff, Lefnärgasse 1a, von 9 bis 10.30 Uhr teilzunehmen, Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr haben von 10.30 Uhr bis 12 Uhr die Möglichkeit, sich untereinander über aktuelle Themen im Babyalter auszutauschen. Kosten pro Treffen: sieben Euro, ein Siebener-Block: 42 Euro. Info bei Monika Schönfisch unter office@praxis-schoenfisch.at oder 0664/7688773.

Samstag, 5. März:

Ostermarkt. In der Gablitzer Glashalle findet von9 bis 18 Uhr ein Ostermarkt statt.

Sonntag, 6. März:

Messe. In der Pfarrkirche Gablitz findet ab 9.30 Uhr die Hl. Messe mit dem Laurenzichor statt.

Ostermarkt. Auch heute hat der Ostermarkt in der Gablitzer Glashalle von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

MAUERBACH

Mittwoch, 2. März:

Familien-Treffen. Der Verein Menschengarten lädt ab 14.30 Uhr zum Familien-Treff (während der Union-Turnstunden für die Kleinen) in den „Max & Moritz“-Raum der Schlossparkhalle. Eltern können gemütlich plaudern, während die Kleinen miteinander spielen. Zur Stärkung gibt es Tee, Kaffee, Wasser, Obst, einen kleinen süßen oder salzigen Snack. Jausenbeitrag: drei Euro pro Familie. Info unter 0664/3037203 (Nina Gruy-Jany) oder 0664/5315528 (Elisabeth Richter).

Baby im Bauch. Jeden Mittwoch von 17.30 bis 18.30 Uhr lädt der Verein Menschengarten zu einem Treffen für Schwangere in der Schlossparkhalle im „Max & Moritz“-Raum. Im ersten Teil werden aktuelle Themen und Anliegen der werdenden Mütter besprochen, im zweiten Teil stehen die Entspannung mittels Körper- und Atemübungen sowie Mentaltraining im Mittelpunkt. Kosten: 10 Euro pro Stunde. Info und Anmeldung bis zwei Tage vor dem Termin bei Astrid Maxwell unter astrid@maxwell.or.at oder 0664/1592061.

Freitag, 4. März:

Kirche. Die Pfarrkirche Maria Rast lädt ab 19 Uhr zur Kreuzwegandacht.

Informationsveranstaltung. Der Bankangestellte Peter Siegl informiert ab 19 Uhr in der „Pizzeria Mia Bella“ über die Sicherheitsmerkmale des neuen 20er-Scheins und steht für sonstige Fragen um den Geldverkehr zur Verfügung.

Vortrag – Gespräch – Verkostung. Der Verein Menschengarten lädt ab 19.30 Uhr in die Schlossparkhalle zur Infoveranstaltung „Schmackhafte Kräuter – Anbau, Pflege und Kulinarik“ ein. Kosten: 13 Euro, Anmeldung bis 1. März unter 0664/3037203, 0664/5315528 oder info@menschengarten.at.

Samstag, 5. März:

Mama Alltag. Unter dem Motto „Mama werden ist nicht schwer, Mama sein dagegen sehr“ bietet der Verein Menschengarten von 11 bis 12 Uhr Beratung, Austausch und Übungen für daheim in der Schlossparkhalle („Max & Moritz“-Raum) an. Diese offene Gruppe richtet sich an alle Mütter, die das Erleben ihres „Mama-Alltags“ verbessern wollen. In der ersten Hälfte werden aktuelle Themen und Anliegen der Anwesenden besprochen, um so den Ausstieg aus den Tiefen gesund und möglichst rasch zu finden. In der zweiten Hälfte geht es um Möglichkeiten, Tipps und Tricks, wieder neue Kraft tanken zu können. Kosten: 10 Euro pro Stunde. Info und Anmeldung bis zwei Tage vor dem Termin bei Astrid Maxwell unter astrid@maxwell.or.at oder 0664/1592061.

Sonntag, 6. März:

Kirche. Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt lädt ab 17.15 Uhr zur Kreuzwegandacht.

Montag, 7. März:

Auftanken und Entspannen. Von 19 bis 20.30 Uhr können Erwachsene in der Schlossparkhalle im „Max & Moritz“-Raum mit Nina Gruy-Jany in einer offenen Gruppe Kraft tanken und Entspannungsübungen machen. Beitrag: 17 Euro pro Teilnehmer. Info und Anmeldung bis drei Tage vor dem Termin unter nina@menschengarten.at oder 0664/3037203.

Mittwoch, 9. März:

Familien-Treffen. Der Verein Menschengarten lädt ab 14.30 Uhr zum Familien-Treff (während der Union-Turnstunden für die Kleinen) in den „Max & Moritz“-Raum der Schlossparkhalle. Eltern können gemütlich plaudern, während die Kleinen miteinander spielen. Zur Stärkung gibt es Tee, Kaffee, Wasser, Obst, einen kleinen süßen oder salzigen Snack. Jausenbeitrag: drei Euro pro Familie. Info unter 0664/3037203 (Nina Gruy-Jany) oder 0664/5315528 (Elisabeth Richter).

Baby im Bauch. Jeden Mittwoch von 17.30 bis 18.30 Uhr lädt der Verein Menschengarten zu einem Treffen für Schwangere in der Schlossparkhalle im „Max & Moritz“-Raum. Im ersten Teil werden aktuelle Themen und Anliegen der werdenden Mütter besprochen, im zweiten Teil stehen die Entspannung mittels Körper- und Atemübungen sowie Mentaltraining im Mittelpunkt. Kosten: 10 Euro pro Stunde. Info und Anmeldung bis zwei Tage vor dem Termin bei Astrid Maxwell unter astrid@maxwell.or.at oder 0664/1592061.

Vortrag. Die Pfarrkirche Maria Rast lädt ab 19 Uhr zum Vortrag „Brennende Liebe - Das Hohelied Teil 1“ recht herzlich ein. Der zweite Teil des Vortrages findet dann am 16. März statt.

PRESSBAUM

Montag, 29. Februar:

Kunst und Wein. In der Villa Kunterbunt wird ab 19 Uhr ein Abend mit einer Weinverkostung mit Gottfried Prechtl und Kunst von Margit Ambros und Alkiviadis Achilleas Geskos geboten. Als Unterlage wird ein kräftiges Winteressen serviert! Anmeldung erbeten unter villa@villa.or.at oder 0664/8201144.

Dienstag, 1. März:

Geburtsvorbereitung. Im All-Inside Zentrum, Hauptstraße 71/1, wird ein Geburtsvorbereitungskurs von 18.30 bis 20.30 Uhr mit Hebamme Vera Steidl angeboten. Infos unter hebamme@verasteidl.at oder 0650/5584055.

Mittwoch, 2. März:

Seminar. Die Pfarre lädt ab 9.30 Uhr zum Erwachsenenseminar 2 „Bedeutung der Wallfahrten“ mit Pfarrer Herberstein ein. Info unter 02233/52660.

Beratung und Austausch. Jeden Mittwoch von 9.30 bis 11.30 Uhr wird im All-Inside Zentrum, Hauptstraße 71/1, ein Mama-, Papa- und Baby-Treff mit Hebamme Vera Steidl angeboten. Kosten: fünf Euro. Info unter hebamme@verasteidl.at oder 0650/5584055.

Freitag, 4. März:

Kirche. Ab 18 Uhr lädt die Pfarrkirche Pressbaum zur Kreuzwegandacht ein.

Samstag, 5. März:

Bauernmarkt. Von 9 bis 13 Uhr findet der Bio&RegioBauernMarkt am Rathausplatz statt.

Sonntag, 6. März:

Tag der Frau. Viele engagierte Aussteller sowie die rund 200 begeisterten Besucher machten den ersten „Tag der Frau“ letzten Oktober im All-Inside Zentrum zu einer sehr erfolgreichen Veranstaltung. Aufgrund der großen Nachfrage und der positiven Rückmeldungen der Besucher und Aussteller wird auch heuer zum „Tag der Frau“ eingeladen. Von 10 bis 16 Uhr kann gestöbert, gustiert und gekauft werden.

Dienstag, 8. März:

Geburtsvorbereitung. Im All-Inside Zentrum, Hauptstraße 71/1, wird ein Geburtsvorbereitungskurs von 18.30 bis 20.30 Uhr mit Hebamme Vera Steidl angeboten. Infos unter hebamme@verasteidl.at oder 0650/5584055.

Jugendgebetskreis. Einmal im Monat jeweils ab 20 Uhr lädt die Pfarrkirche Pressbaum in die Wochentagskapelle zum Jugendgebetskreis für alle Jugendlichen ab der Firmung mit anschließendem Austausch und gemütlichem Beisammensein. Info bei Anna Leiningen unter anna.leiningen@hotmail.com oder 0676/7307979.

Mittwoch, 9. März:

Seminar. Die Pfarre Pressbaum lädt ab 9.30 Uhr zum Erwachsenenseminar 2 „Unsere Gesundheit“ mit Diplomkrankenschwester Ingrid Gützer ein. Info unter 02233/52660.

Beratung und Austausch. Jeden Mittwoch von 9.30 bis 11.30 Uhr wird im All-Inside Zentrum, Hauptstraße 71/1, ein Mama-, Papa- und Baby-Treff mit Hebamme Vera Steidl angeboten. Kosten: fünf Euro. Info unter hebamme@verasteidl.at oder 0650/5584055.

REKAWINKEL

Samstag, 5. März:

Kirche. Jeweils am ersten Samstag jeden Monats wird in der Pfarrkirche Rekawinkel gemäß der Botschaft von Fatima der Herz Mariae Sühne-Samstag begangen. Beginn ist um 9 Uhr mit der Aussetzung des Allerheiligsten, Beichtgelegenheit. Ab 9.30 Uhr findet ein gemeinsames Rosenkranzgebet statt und ab 10 Uhr eine Hl. Messe mit viertelstündiger Betrachtung über ein Rosenkranzgeheimnis als Predigt.

Jazz(g)ig. Im Gasthaus Mayer „Zu den 5 Starken“ wird ab 19 Uhr (Einlass: 17.30 Uhr) zum Jazz-Konzert geladen. Die Pressbaumer Band „Jazzkeller“, bestehend aus fünf hochbegabten Jugendlichen, interpretiert unter der Anleitung von Andreas Jan Rohrweg Jazzstandards. Weiters wird die „Joe W. Project Band“ bluesigen, groovigen und swingenden Jazz aufspielen. Der schon bekannte Pressbaumer Saxophonist Johannes Weichinger lädt sich dazu zwei seiner Musikerkollegen ein. Reservierung und Vorverkauf 02233/57013.

TULLNERBACH

Freitag, 4. März:

Kirche. Die Pfarre Maria Schnee lädt ab 15 Uhr zum Kinderkreuzweg recht herzlich ein.

WOLFSGRABEN

Freitag, 4. März:

Messe. Ab 18.30 Uhr findet in der Pfarrkirche Wolfsgraben eine Hl. Messe für Pater Felix und das Brasilienprojekt statt.

Kirche. Die Frauen der katholischen und evangelischen Pfarren Pressbaum, Rekawinkel und Wolfsgraben gestalten im Rahmen des „ökumenischen Weltgebetstages“ einen gemeinsamen Gottesdienst und laden zu diesem ab 19.30 Uhr in die Pfarrkirche Wolfsgraben recht herzlich ein. Zum Ausklang des Gebetsabends gibt es anschließend ein gemütliches Beisammensein mit Verkostung kubanischer Speisen.

Sonntag, 6. März:

Kirche. Die Pfarrkirche Wolfsgraben lädt ab 14.30 Uhr zum Kreuzweg entlang der Friedhofsgasse ein.