Erstellt am 19. Februar 2016, 14:37

von Freiwillige Feuerwehr

Auto riss Zapfsäule aus Verankerung. Die Feuerwehr Purkersdorf wurde zur Beseitigung einer Ölspur im Kreuzungsbereich Wiener Straße - Bahnhofstraße gerufen.

 |  NOEN, FF Purkersdorf
Beim Anprall wurde auch die dahinterliegende Zapfsäule aus ihrer Verankerung gerissen.

Die Feuerwehr stellte das Unfallfahrzeug gesichert ab.  Die B1 musste Fahrtrichtung Wien gesperrt werden, damit das ausgetretene Öl bzw. Treibstoff gebunden werden und die Fahrbahn gereinigt werden konnte.

Noch während diesen Einsatz wurde die anwesende Mannschaft zu einem weiteren Schadstoffeinsatz im Bereich der Bad Säckingen Straße gerufen. Hier war eine geringe Menge Öl ausgetreten. In beiden Fällen bestand durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr keine Gefahr für die Umwelt.