Erstellt am 07. Juni 2016, 11:50

von Lisa-Maria Seidl

Die Götter feierten.... Die Gymnasiasten brachten am Freitag Stimmung in den Stadtsaal. Das Motto der griechischen Antike war allgegenwärtig.

 |  NOEN, Seidl
Griechische Götter und antike Schönheiten standen beim 13. Schulball der Purkersdorfer Gymnasiums am vergangenen Freitag im Zentrum.

Im liebevoll dekorierten Stadtsaal boten Schüler Cocktails mit spannenden Namen wie Aeskulap oder Artemis an. Stimmungs-Highlight war ein Crashkurs in griechischem Volkstanz, geleitet von der Tanzschule Immervoll.

Für schwungvolle Tanzmusik im Ballsaal sorgten „Alacarte“. Weitere Höhepunkre waren die Kür der Ballkönigin und es Ballkönigs sowie die Mitternachtseinlage, bei der Julian Strassl und seine Performing Dance Crew das Publikum begeisterten.