Erstellt am 27. April 2016, 05:04

von Maria Prchal

Einige Anpassungen für neue Badesaison. Für die Sommermonate gibt es Änderungen bei den Öffnungszeiten sowie bei den Eintrittspreisen.

In den nächsten Jahren wird das Wienerwaldbad in neuem Glanz erstrahlen. Heuer wurden nur Öffnungszeiten und Tarife geändert.  |  NOEN, NÖN
Das Wetter wird wärmer, der Sommer klopft schon an - höchste Zeit, dass für Abkühlung gesorgt wird. Schon bald, am Samstag, 14. Mai, eröffnet das Wienerwaldbad. In der Saison 2016 gibt es einige Anpassungen bei den Eintrittspreisen und den Öffnungszeiten. „Das ist durch steuerliche Änderungen erklärbar, wir haben aber nur die Mehrwertsteueranpassung auf die Preise übertragen“, erklärt Bürgermeister Karl Schlögl die Tariferhöhungen. Die Preise wurden entweder um 50 Cent, 1 Euro oder 5 Euro erhöht. So kostet eine Tageskarte für Erwachsene nun 6 Euro statt 5, 50 Euro. Die Saisonkarte kostet jetzt 90 Euro statt vormals 85 Euro.

Ermäßigungen gibt es natürlich weiterhin. Einerseits für Kinder, Jugendliche bis 19 Jahre, Präsenz- und Zivildiener, Lehrlinge, Studenten, Behinderte und Senioren. Andererseits erhalten Gemeindebürger mit Tarif-Aviso-Karte genauso wie Schulklassen und Reduktionen für Familien.

Das Bad hat so wie eh und je 121 Tage in der Saison geöffnet. Aufgrund der Wünsche einiger Badegäste wurden die Öffnungszeiten angepasst, im Juni erweitert, im August verkürzt. Da das Pressbaumer Bad gerade geschlossen hat, kann sich Karl Schlögl durchaus vorstellen, dass die Besucherfrequenz durch Pressbaumer verstärkt werden könnte: „Wir haben ja nicht so viele Bäder in der Gegend.“

Umbau für Herbst 2017 geplant

Der Umbau des Purkersdorfer Bads wird vermutlich erst im Herbst 2017 starten. Dafür dürfen sich die Purkersdorfer dann über ein modernes Bad mit Fitness- und Wellnesscenter freuen. Für die kleinen Badegäste wird es eine spannende Rutsche geben. Kosten: 3 bis 4 Millionen Euro.

Öffnungszeiten

  • Mai: 10 bis 19 Uhr

  • 1. bis 17. Juni: 10 bis 19 Uhr /Samstag, Sonn- und Feiertag 9 bis 20 Uhr

  • 18. bis 3. Juni: 9 bis 20 Uhr

  • Juli: 9 bis 20 Uhr

  • 1. bis 21. August: 9 bis 20 Uhr

  • 22. bis 31. August: 10 bis 19 Uhr

  • September: 10 bis 19 Uhr

Saisonende am 11. September