Erstellt am 15. Oktober 2015, 05:57

Erweiterung in ein bis zwei Jahren. Der Kindergarten 1 wird in näherer Zukunft erweitert. Zuvor müssen aber noch die Kosten für das Projekt erhoben werden.

 |  NOEN

Pressbaum wächst stetig. Dadurch wird auch der Platz in den Kindergärten knapper. Als die Gemeinde die Hansen-Villa und das dazugehörige Gelände ankaufte, stand dahinter auch die Überlegung, den angrenzenden Kindergarten 1 zu vergrößern.

Viele Eltern fragen sich, wann es denn mit dem Ausbau endlich losgeht . Die NÖN fragte bei Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner nach.

„Es müssen zunächst noch die Kosten abgeklärt werden“, sagt der Bürgermeister. Denn diese sind ausschlaggebend dafür, wie viel Förderung die Stadtgemeinde vom Land Niederösterreich erhält.

Zuerst müssen Kosten erhoben werden

„Wenn wir beim Land um Förderung ansuchen, bevor die Kosten für den Zubau feststehen, dann könnten die Mittel des Landes deutlich niedriger ausfallen“, erklärt Schmidl-Haberleitner. „Ein Projekt-Team beschäftigt sich derzeit mit den Einzelheiten. Gefordert wurde zudem auch eine Kleinkindergruppe“, ergänzt der Bürgermeister. In ein bis zwei Jahren soll das Projekt dann realisiert sein. Der Kindergarten 1 kann dann vier bis fünf Gruppen, statt bisher drei, beherbergen.