Erstellt am 03. Juni 2016, 16:05

von Martin Gruber-Dorninger

Letzte Vorbereitungen auf Kim Wilde. Die ganze Stadt ist schon in Aufruhr, denn Pop-Superstar Kim Wilde tritt am Samstag, am Hauptplatz auf.

 |  NOEN, zVg
„Die Wettervorhersage ist schon deutlich besser, als noch zu Beginn der Woche. Es wird sicher ein tolles Konzert“, ist Organisator und Szenewirt des Nikodemus von einer gelungenen Veranstaltung überzeugt.

Als Vorgruppe treten ab 19 Uhr Xaver Nahler und seine Band „Broadcast Gramophone“ auf. Neunteufel rät für die vielen Besucher die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und das zeitnah.

„18.30 Uhr, würde ich empfehlen. Die Zeit kann man sich dann noch bei den Standeln der vielen Purkersdorfer Gastronomen verkürzen“, so Neunteufel.