Purkersdorf

Erstellt am 05. April 2017, 12:55

von Martin Gruber-Dorninger

Jetzt ist es offiziell: Carrisi und Opus kommen!. Weltstar spielt bei Festakt zu 50 Jahren Stadterhebung in Purkersdorf auf. Erster Auftritt von Opus im August.

Organisator und Nikodemus-Chef Niki Neunteufel, Vizebürgermeister Christian Matzka, Bürgermeister Karl Schlögl und Ingo Lorenzoni von der Ergo-Versicherung (v. l.) präsentieren die Staracts des Purkersdorfer Open Air-Sommers
 
 |  Martin Gruber-Dorninger

Albano Carrisi wird mit einem Best-of seiner Welthits die Purkersdorfer und Gäste am Hauptplatz verzücken. Am 17. Juni tritt er auf. Stolz präsentierten Bürgermeister Karl Schlögl, Vizebürgermeister Christian Matzka und Organisator Niki Neunteufel die diesjährigen Acts.

„Albano hat über 165 Millionen Tonträger verkauft. Der Hit Felicita verkaufte sich alleine 10 Millionen Mal“, ist Neunteufel über das Engagement des Italieners verzückt.

Bürgermeister Schlögl betonte den enormen Werbewert, den die Open Air-Konzerte in Purkersdorf für die Stadt hätten. Die österreichische Band Opus wird im August mit „Special Guests“, darunter Schiffkowitz von STS, auftreten.

„Die eine oder andere Überraschung wird auch wieder dabei sein“, verrät Neunteufel.

Mehr dazu in der kommenden Ausgabe der Purkersdorfer NÖN.