Wolfsgraben

Erstellt am 16. August 2016, 11:41

von NÖN Redaktion

Auto landete am Dach. Unfall Auto mit vier Insassen landete im Graben, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Die Feuerwehr Wolfsgraben wurde zu einer Fahrzeugbergung gerufen, ein Pkw landete am kleinen Semmering im Graben.   |  FF Wolfsgraben

Zu einer Fahrzeugbergung am kleinen Semmering wurde die Feuerwehr Wolfsgraben in der Vorwoche alarmiert.

Der Fahrer eines mit vier Personen besetzten Fahrzeuges kam auf der Fahrt Richtung Wolfsgraben aus ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben auf dem Dach. Die Insassen konnten sich selbstständig aus dem Auto befreien und blieben unverletzt. Die Feuerwehr Wolfsgraben barg das verunglückte Fahrzeug mittels Seilwinde und stellte es gesichert am Fahrzeugrand ab.

15 Mitglieder der Feuerwehr Wolfsgraben rückten mit drei Fahrzeugen aus.