Erstellt am 01. Mai 2015, 12:57

Steckerlbrot am Grill.

 |  NOEN, Wodicka/bilderbox.com

Zutaten:

500 g Mehl (glatt/universal)
250 g Milch
125 g Butter
30 g Germwürfel
1/2 TL Salz
1 Prise Zucker
Olivenöl
Holzspieße
Nach Wahl, Walnüsse, Oliven, getrocknete Tomaten, Speckwürfel, Kerne, Fleichstücke, Käse....
 

Zubereitung:

Aus der Hälfte der Milch, dem zerbröselten Germ (zimmerwarm) und etwas Mehl einen Teig kneten. Die Butter in der restlichen Milch auflösen (Mikrowelle, am Grill im Gefäß kurz erwärmen). 

Sobald der Teig Sprünge zeigt, mit den übrigen Teigzutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig mit einem warmen feuchtem Tuch abdecken, 30 Minuten ruhen lassen.  

Eine Rolle formen (Ø ca. 6 cm). Scheiben abschneiden, und zu Stangen rollen, den Teig dann spiralförmig um die Holzspieße wickeln, die Enden gut festdrücken. Nochmals 10 Minuten gehen lassen. (kurz mit feuchtem Tuch abdecken, warmen Ort stellen)

Mit Olivenöl bepinseln und am heißen Grill ca.10 Minuten backen, bis das Brot am Spieß eine schöne goldgelbe Farbe angenommen hat.