Erstellt am 01. Mai 2015, 13:37

Zitronen Chili Garnelen-Spieße.

 |  NOEN, bilderbox.com

Zutaten:

16 Riesengarnelen
2 Zehen Knoblauch, gehackt oder zerdrückt
1 Stück Ingwer (ca. 1 cm), frisch gerieben
2 EL Koriandergrün, fein gehackt
2 EL Chilisauce
1 EL Sojasauce
1 EL flüssiger Honig
3 EL Zitronensaft
1 EL Öl

Zubereitung:

Für die Marinade alle Zutaten - bis auf die Riesengarnelen - in einer Schüssel gut miteinander vermischen. Die Garnelen hinzugeben und in der Marinade wenden. Abgedeckt für ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
Jeweils 4 Garnelen auf einen Spieß stecken.

Den Grill vorheizen und die Garnelen ca. 3 Min. pro Seite grillen.
Tipp: Man kann das Rezept auch erweitern und auf die Spieße abwechselnd Babymaiskolben, Frühlingszwiebeln oder rote Paprikastücke stecken.