Erstellt am 30. September 2010, 00:00

Alt Wiener Erdäpfelsuppe. Rezepttipp von MICHAEL JEDLICKA

Speck und Zwiebel fein würfelig schneiden und in der Butter hell anrösten, mit Mehl stauben, mit Bouillon aufgießen.

Karotten, gelbe Rüben und den Porree würfelig schneiden und mit den Pilzen beigeben, mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und 10 min. kochen lassen.

Kartoffeln schälen, würfelig (1 cm) schneiden, der Suppe beifügen und weichkochen, abschmecken



ZUTATEN

  • 50 g Speck
  • 50 g Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 1 Liter Bouillon
  • 100 g Karotten und gelbe Rüben
  • + 50 g Porree
  • 20 g Pilze oder Champignons
  • 100 g Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer
  • Majoran